Restaurant and Pension Avrona, 1450m

Restaurant and Pension Avrona, 1450m

Die etwas abgelegene Lage mit Sicht auf die umliegende Unterengadiner Bergwelt zeichnet das Gashaus neben der Küche und der attraktiven Weinkarte aus. Die Gaststube ist ein echtes Bijou im alten Engadiner Stil und bietet Platz für 25–30 Personen....mehr

Schweizerischer Nationalpark

Schweizerischer Nationalpark

Im Schweizerischen Nationalpark im Engadin richtet sich alles nach der Natur. Und das auf über 170 Quadratkilometern. Dank 80 Kilometern Wanderwegen, Naturlehrpfaden sowie Kinder- und Familienexkursionen kommt der Mensch trotzdem nicht zu kurz.mehr

Das Unterengadin im Blickfeld

Das Unterengadin...

Fantastisches Winterpanorama hoch über dem Badekurort Scuolmehr

Restaurant and Pension Avrona, 1450m

Die etwas abgelegene Lage mit Sicht auf die umliegende Unterengadiner Bergwelt zeichnet das Gashaus neben der Küche und der attraktiven Weinkarte aus. Die Gaststube ist ein echtes Bijou im alten Engadiner Stil und bietet Platz für 25–30 Personen. Gegenüber von Scuol, Zufahrt via Vulpera/Tarasp.

Schweizerischer Nationalpark

Im Schweizerischen Nationalpark im Engadin richtet sich alles nach der Natur. Und das auf über 170 Quadratkilometern. Dank 80 Kilometern Wanderwegen, Naturlehrpfaden sowie Kinder- und Familienexkursionen kommt der Mensch trotzdem nicht zu kurz.

Im Schweizerischen Nationalpark im Engadin richtet sich alles nach der Natur. Und das auf über 170 Quadratkilometern. Dank 80 Kilometern Wanderwegen, Naturlehrpfaden sowie Kinder- und Familienexkursionen kommt der Mensch trotzdem nicht zu kurz.

Snowpark Scuol

Es weht ein frischer Wind durchs Unterengadin: Der Snowpark Scuol bekam in der Saison 2010/2011 einen kompletten Neuanstrich.

Das Unterengadin im Blickfeld

Fantastisches Winterpanorama hoch über dem Badekurort Scuol

Die Winterwanderung von Motta Naluns nach Prui zeigt die Unterengadiner Bergwelt in ihrer einzigartigen Pracht. Hoch über dem Badekurort Scuol schlängelt sich der Höhenweg dem sonnigen Hang entlang hinüber nach Prui.