St. Petersinsel

St. Petersinsel

Die St. Petersinsel war ein bescheidener Gutsbetrieb mit verpachteten Rebparzellen, als sie im 18. Jahrhundert durch die Beschreibungen J.-J. Rousseaus europäische Bedeutung erlangte. Das Eiland wurde zur Station der Bildungsreisen durch die...mehr

Omega Museum

Omega Museum

Obwohl Biel die Hauptstadt der Uhrenindustrie ist, ist es (fast) nicht...mehr

Aare Kanu

Aare Kanu

Ob Mehrtagestour oder Tagesausflug: Auf dem wasserreichsten Schweizer...mehr

St. Petersinsel

Die St. Petersinsel war ein bescheidener Gutsbetrieb mit verpachteten Rebparzellen, als sie im 18. Jahrhundert durch die Beschreibungen J.-J. Rousseaus europäische Bedeutung erlangte. Das Eiland wurde zur Station der Bildungsreisen durch die Schweiz, dann zum beliebten Ausflugsziel, das Ruhe und Naturgenuss bietet.

Schon die Pfahlbauer liebten Erlach am Bielersee und die St. Petersinsel. Auch die Römer hinterliessen Spuren, Bischöfe und Adlige walteten im Mittelalter von hier aus. Heute ist beides beliebtes Ausflugsziel für Ruhesuchende und Naturliebende.

St. Petersinsel
Detailkarte einblenden

Treberwurst

Seit über hundert Jahren gilt die traditionelle Treberwurst als Bielersee-Geheimtipp und kulinarische Spezialität. Beim Auspressen der Trauben bleibt der Trester (Treber) zurück, aus dem im Januar und Februar Marc gebrannt wird. Bei der Destillation garen im heissen Dampf des Brennhafendeckels die Treberwürste.

Treberwurst
Detailkarte einblenden

Omega Museum

Obwohl Biel die Hauptstadt der Uhrenindustrie ist, ist es (fast) nicht möglich, eine Uhrenfabrik zu besichtigen. Doch es gibt eine Alternative: das Omega Museum gegenüber der Fabrik.

Obwohl Biel die Hauptstadt der Uhrenindustrie ist, ist es (fast) nicht möglich, eine Uhrenfabrik zu besichtigen. Doch es gibt eine Alternative: das Omega Museum gegenüber der Fabrik.

Omega Museum
Detailkarte einblenden

Aare Kanu

Ob Mehrtagestour oder Tagesausflug: Auf dem wasserreichsten Schweizer Fluss taucht man ein in eine Welt der Sinnlichkeit. Viel Abwechslung bietet die Strecke vom Nidau-Büren-Kanal bis Solothurn.

Ob Mehrtagestour oder Tagesausflug: Auf dem wasserreichsten Schweizer Fluss taucht man ein in eine Welt der Sinnlichkeit. Viel Abwechslung bietet die Strecke vom Nidau-Büren-Kanal bis Solothurn.

Aare Kanu
Detailkarte einblenden