Vogelparadies hinter Bern

Das Niemandsland zwischen Bern und Aarberg lässt sich mit dem Bike hervorragend auskundschaften.

Das Niemandsland zwischen Bern und Aarberg lässt sich mit dem Bike hervorragend auskundschaften.

Auf den Spuren von Flurina

Es hat uns in unseren Kindertagen begeistert: Das Buch «Flurina und das Wildvöglein» von Alois Carigiet und Selina Chönz. Wer Kind oder im Herzen jung geblieben ist, kann bei den Bergbahnen Motta Naluns in Scuol den «Flurinaweg» besuchen und erleben.

Es hat uns in unseren Kindertagen begeistert: Das Buch «Flurina und das Wildvöglein» von Alois Carigiet und Selina Chönz. Wer Kind oder im Herzen jung geblieben ist, kann bei den Bergbahnen Motta Naluns in Scuol den «Flurinaweg» besuchen und erleben.

Oeko-Strompfad

Auf spielerische Art und Weise werden dem Wanderer auf zwölf Informationstafeln zwischen dem Ospizio Bernina und den Gletschermühlen Cavaglia die Geschichte der Elektrifizierung der Rhätischen Bahn und des Valposchiavo, die Anforderungen für die ökologische Stromerzeugung, sowie die Geologie und Biologie des alpinen Hochtales veranschaulicht.

Auf spielerische Art und Weise werden dem Wanderer auf zwölf Informationstafeln zwischen dem Ospizio Bernina und den Gletschermühlen Cavaglia die Geschichte der Elektrifizierung der Rhätischen Bahn und des Valposchiavo, die Anforderungen für die ökologische Stromerzeugung, sowie die Geologie und Biologie des alpinen Hochtales veranschaulicht.

Blumenpracht im Toggenburg

Das Toggenburg ist eingerahmt von Berggiganten. Hier die unverkennbaren Zacken der Churfirsten, auf der anderen Talseite begrenzt der Säntis den Horizont. Dort, wo die nördlichen Ausläufer der Churfirsten sich in eine sanfte Hügellandschaft zu verwandeln beginnen, wimmelt es nur so von bewirtschafteten Alphütten.

Das Toggenburg ist eingerahmt von Berggiganten. Hier die unverkennbaren Zacken der Churfirsten, auf der anderen Talseite begrenzt der Säntis den Horizont. Dort, wo die nördlichen Ausläufer der Churfirsten sich in eine sanfte Hügellandschaft zu verwandeln beginnen, wimmelt es nur so von bewirtschafteten Alphütten.