Tomasee – Wo der Rhein entspringt

Tomasee – Wo der Rhein entspringt

Nahe dem Oberalppass liegt ein stiller See, dessen Wasser klar und frisch ins Tal fliesst. Der Tomasee wird als Quelle des Rheins angesehen. Und nur hier kann der vier Länder durchfliessende Strom noch mit einem einzigen Schritt überquert werden.mehr

Ruinaulta – Grand Canyon der Schweiz

Ruinaulta – Grand Canyon der Schweiz

Dank dem Flimser Bergsturz, bei dem vor 10'000 Jahren ebenso viele Millionen Kubikmeter Felsen ins Tal donnerten, gibt es die Ruinaulta. Die...mehr

Fichtenurwald und Flachmoor im Val Frisal

Fichtenurwald und...

Das geschützte Val Frisal auf 1900 m.ü.M. ist ein 3 km langes Hochtal...mehr

Capel – Schmugglerweg im Oberengadin

Capel –...

In Maloja im Oberengadin ist ein Schmuggler-Erlebnispfad eröffnet...mehr

Tomasee – Wo der Rhein entspringt

Nahe dem Oberalppass liegt ein stiller See, dessen Wasser klar und frisch ins Tal fliesst. Der Tomasee wird als Quelle des Rheins angesehen. Und nur hier kann der vier Länder durchfliessende Strom noch mit einem einzigen Schritt überquert werden.

Nahe dem Oberalppass liegt ein stiller See, dessen Wasser klar und frisch ins Tal fliesst. Der Tomasee wird als Quelle des Rheins angesehen. Und nur hier kann der vier Länder durchfliessende Strom noch mit einem einzigen Schritt überquert werden.

Ruinaulta – Grand Canyon der Schweiz

Dank dem Flimser Bergsturz, bei dem vor 10'000 Jahren ebenso viele Millionen Kubikmeter Felsen ins Tal donnerten, gibt es die Ruinaulta. Die canyonartige Schlucht im Vorderrheintal ist zu Fuss, über das Wasser, mit der Bahn oder mit dem Fahrrad erreichbar.

Dank dem Flimser Bergsturz, bei dem vor 10'000 Jahren ebenso viele Millionen Kubikmeter Felsen ins Tal donnerten, gibt es die Ruinaulta. Die canyonartige Schlucht im Vorderrheintal ist zu Fuss, über das Wasser, mit der Bahn oder mit dem Fahrrad erreichbar.

Fichtenurwald und Flachmoor im Val Frisal

Das geschützte Val Frisal auf 1900 m.ü.M. ist ein 3 km langes Hochtal mit wunderbar mäandrierenden Wasserläufen und ein Flachmoor mit seltener Fauna und Flora.

Das geschützte Val Frisal auf 1900 m.ü.M. ist ein 3 km langes Hochtal mit wunderbar mäandrierenden Wasserläufen und ein Flachmoor mit seltener Fauna und Flora.

Capel – Schmugglerweg im Oberengadin

In Maloja im Oberengadin ist ein Schmuggler-Erlebnispfad eröffnet worden, der einzigartige Naturerlebnisse und spannende Geschichten bietet. Die Besucher erfahren auf dem Weg Spannendes über die geheimnisvollen Wege sowie über die Ware, welche die «contrabbandieri» mit sich trugen.

In Maloja im Oberengadin ist ein Schmuggler-Erlebnispfad eröffnet worden, der einzigartige Naturerlebnisse und spannende Geschichten bietet. Die Besucher erfahren auf dem Weg Spannendes über die geheimnisvollen Wege sowie über die Ware, welche die «contrabbandieri» mit sich trugen.