Weltmeister

Die Schweizer sind Weltmeister im konsequenten Recycling: 2003 wurden 47% aller Haushaltabfälle rezykliert: 96% Glas, 90% Aluminium, 77% Papier, 76% PET, 85% – 90% Aludosen sowie 75 % Stahl- oder Weissblech (z.B. Konservendosen). Zudem hat die Schweiz rigide Abgasvorschriften. mehr

Chillon

Solarenergie

Solar Impulse: Botschafter für Solarkraft: Bertrand Piccards präsentiert das bisher grösste Solarflugzeug der Welt und will damit, nur mit... mehr

Solarenergie
Zermatt Bergbahnen

Zermatt Bergbahnen

Zermatt-Trockener Steg: Nachhaltigkeitsgondeln. Das restaurant & shop Matterhorn glacier paradise ist das höchstgelegene Gebäude der Welt mit... mehr

Weltmeister

Die Schweizer sind Weltmeister im konsequenten Recycling: 2003 wurden 47% aller Haushaltabfälle rezykliert: 96% Glas, 90% Aluminium, 77% Papier, 76% PET, 85% – 90% Aludosen sowie 75 % Stahl- oder Weissblech (z.B. Konservendosen). Zudem hat die Schweiz rigide Abgasvorschriften.

Weltmeister

Solarenergie

Solar Impulse: Botschafter für Solarkraft: Bertrand Piccards präsentiert das bisher grösste Solarflugzeug der Welt und will damit, nur mit Sonnenkraft, rund um die Erde fliegen. Aber darum geht es Bertrand Piccard und seinem Team gar nicht. Gemäss eigenen Aussagen soll Solar Impulse in erster Linie ein Symbol sein und ein Botschafter für die Nutzung erneuerbarer Energien.

Solarenergie

Zermatt Bergbahnen

Zermatt-Trockener Steg: Nachhaltigkeitsgondeln. Das restaurant & shop Matterhorn glacier paradise ist das höchstgelegene Gebäude der Welt mit MINERGIE-P®-Zertifikat. Ausserdem ist auf der Station Trockener Steg eine neue 185 m2 Fotovoltaikanlage installiert.

Zermatt Bergbahnen