Naturmuseum Winterthur

Lernen durch (be-)greifen: Im Naturmuseum Winterthur dürfen junge Forscher Tiere anfassen, als kleine Dachse im überdimensionalen Dachsbau herumschnüffeln und im Schubladenmuseum ihre Funde aus Wald und Wiese ausstellen und beschriften. Begleitet werden sie von der beliebten Kinderpuppe Kerala,... mehr

Chillon

Eispaläste

Der Eiskünstler Karl Neuhaus enführt Besucher in seine Märchenwelt aus Eis und Licht. mehr

Eispaläste
Le Grand Bellevue

Le Grand Bellevue

«Wellnes for Body & Soul» heisst in diesem gestylten Wohlfühltempel (2500 m2) rundum Erholung erleben. mehr

Naturmuseum Winterthur

Lernen durch (be-)greifen: Im Naturmuseum Winterthur dürfen junge Forscher Tiere anfassen, als kleine Dachse im überdimensionalen Dachsbau herumschnüffeln und im Schubladenmuseum ihre Funde aus Wald und Wiese ausstellen und beschriften. Begleitet werden sie von der beliebten Kinderpuppe Kerala, mit der sich übrigens auch herrlich Geburtstag feiern lässt. Dabei führt eine Museumspädagogin die Knirpse spielerisch durch die Themenwelten.

Lernen durch (be-)greifen.

Naturmuseum Winterthur
Detailkarte einblenden

Eispaläste

Der Eiskünstler Karl Neuhaus enführt Besucher in seine Märchenwelt aus Eis und Licht.

Der Eiskünstler Karl Neuhaus enführt Besucher in seine Märchenwelt aus Eis und Licht.

Eispaläste
Detailkarte einblenden

Le Grand Bellevue

«Wellnes for Body & Soul» heisst in diesem gestylten Wohlfühltempel (2500 m2) rundum Erholung erleben.

Am Ortseingang zum autofreien Gstaad begüsst einen das geschmackvolle Grandhotel – das auch ein Design-, Golf- und Wellnesshotel ist. Nach der kompletten Renovation wurde das Anwesen mit zwei Chalet-Anbauten erweitert. 2 hervorragende Restaurants: das «Leonard's» (14 Gault Millau-Punkte) und das «Petit Chalet». Topmoderner Seminarbereich für bis zu 100 Personen.

Le Grand Bellevue
Detailkarte einblenden