Auf den Spuren von Heidi

Der Wanderweg führt durch die Rebberge ins Land von Heidi, Bergwanderer steigen hinauf zum Ochsenberg. Heidihaus, Geissenstall, Dorfladen, Museum – alles ist der Geschichte von Heidi nachempfunden. mehr

Chillon

Alp Flix Rundwanderung

Ausgedehnte Moore und Föhrenwälder prägen die Alp Flix. Rundwanderung zur Alp und zu den idyllischen Moorseenauf der "Schatzinsel der... mehr

Alp Flix Rundwanderung
Gletscherweg Aletsch

Gletscherweg Aletsch

Spektakuläres Erlebnis: der Grosse Aletschgletscher. Über Bergwege führt die Route hinunter zur Rote Chumma und in die Senke der Märjelenseen. Zur... mehr

Auf den Spuren von Heidi

Der Wanderweg führt durch die Rebberge ins Land von Heidi, Bergwanderer steigen hinauf zum Ochsenberg. Heidihaus, Geissenstall, Dorfladen, Museum – alles ist der Geschichte von Heidi nachempfunden.

Maienfeld in der Bündner Herrschaft inspirierte die Dichterin Johanna Spyri zu ihren Romanen über Heidi. Der Wanderweg führt durch die Rebberge ins Land von Heidi, Bergwanderer steigen hinauf zum Ochsenberg. Heidihaus, Geissenstall, Dorfladen, Museum – alles ist der Geschichte von Heidi nachempfunden.

Alp Flix Rundwanderung

Ausgedehnte Moore und Föhrenwälder prägen die Alp Flix. Rundwanderung zur Alp und zu den idyllischen Moorseenauf der "Schatzinsel der Artenvielfalt". Parkplatz etwas unterhalb der Moorebene.

Ausgedehnte Moore und Föhrenwälder prägen die Alp Flix. Wanderer lieben den Charme dieser Alp mit ihren klaren Bächen und den farbigen Blumenwiesen. Die Rundwanderung zur Alp und zu den idyllischen Moorseen zeigt die Schönheit der Schatzinsel Alp Flix. Parkplatz etwas unterhalb der Moorebene.

Gletscherweg Aletsch

Spektakuläres Erlebnis: der Grosse Aletschgletscher. Über Bergwege führt die Route hinunter zur Rote Chumma und in die Senke der Märjelenseen. Zur Fiescheralp gehts um den Tälligrat oder abgekürzt durch den Fussgängertunnel.

32 Viertausender stehen Spalier und nur wenige Minuten von der Bergstation Bettmerhorn entfernt wartet ein spektakuläres Erlebnis: der Grosse Aletschgletscher. Über Bergwege führt die Route hinunter zur Rote Chumma und in die Senke der Märjelenseen. Zur Fiescheralp gehts um den Tälligrat oder abgekürzt durch den Fussgängertunnel.