Schlittelbahn Preda – Bergün

Die erste beleuchtete Schlittelbahn der Schweiz führt von Preda nach Bergün. Sie erstreckt sich auf sechs Kilometer und ist somit die längste beleuchtete Schlittelbahn Europas. mehr

Chillon

Wallis: Der Bernhardiner-Express

Wenn es so was wie den Schweizer Hund schlechthin gibt, dann ist er es: der Bernhardiner. Bekannt aus Film und Fernsehen und ausgerüstet mit einem... mehr

Wallis: Der Bernhardiner-Express
Restaurant Combatseline, 2240m

Restaurant Combatseline, 2240m

Im Haus gibt es Platz für 142 Gäste. 250 Gäste können im Freien Platz nehmen. Sonnige Terrasse mit prächtiger Sicht auf die Alpen mehr

Schlittelbahn Preda – Bergün

Die erste beleuchtete Schlittelbahn der Schweiz führt von Preda nach Bergün. Sie erstreckt sich auf sechs Kilometer und ist somit die längste beleuchtete Schlittelbahn Europas.

Die erste beleuchtete Schlittelbahn der Schweiz führt von Preda nach Bergün. Sie erstreckt sich auf sechs Kilometer und ist somit die längste beleuchtete Schlittelbahn Europas.

Wallis: Der Bernhardiner-Express

Wenn es so was wie den Schweizer Hund schlechthin gibt, dann ist er es: der Bernhardiner. Bekannt aus Film und Fernsehen und ausgerüstet mit einem schmucken Fässchen um den Hals, hat er bekanntlich bloss ein Ziel: Menschenleben zu retten. Tatsächlich ist der Bernhardiner vor allem das Wahrzeichen der Region Saint-Bernard. Dort macht er den Huskys Konkurrenz und zieht geduldig den Schlitten. Ein Riesenhit vor allem bei Kindern!

Wenn es so was wie den Schweizer Hund schlechthin gibt, dann ist er es: der Bernhardiner. Bekannt aus Film und Fernsehen und ausgerüstet mit einem schmucken Fässchen um den Hals, hat er bekanntlich bloss ein Ziel: Menschenleben zu retten.

Restaurant Combatseline, 2240m

Im Haus gibt es Platz für 142 Gäste. 250 Gäste können im Freien Platz nehmen. Sonnige Terrasse mit prächtiger Sicht auf die Alpen