Gamaret / Garanoir

Gamaret-Garanoir

Diese zwei neuen Kreuzungen zwischen Gamay und Rechensteiner, die je nach Klon Gamaret oder Garanoir genannt werden, gehören zu den jüngeren Weinsorten. Sie bringen als frühe Traubensorten harmonische Rotweine hervor, mit Aromen von schwarzen Beeren und Pfeffer, farbintensiv und tanninreich.

Chasselas - Die Spezialität aus dem Waadtländischen

Chasselas ist ein französisches Synonym für die Rebsorte Gutedel. Die Herkunft ist umstritten – eine Annahme geht dahin, er habe seine erste Verbreitung in Vorderasien um Konstantinopel gefunden und sei von dort vom französischen Botschafter Vicomte d'Aulan 1523 vorerst ins Burgund gebracht worden.

Chasselas ist ein französisches Synonym für die Rebsorte Gutedel. Die Herkunft ist umstritten - eine Annahme geht dahin, er habe seine erste Verbreitung in Vorderasien um Konstantinopel gefunden und sei von dort vom französischen Botschafter Vicomte d'Aulan 1523 ins Burgund gebracht worden.

Chasselas - Die Spezialität aus dem Waadtländischen

Rinascimento im Weinberg

Rinascimento im Weinberg

Wer die Ufer des Lago Maggiore in Richtung Norden verlässt, muss oft mit bis nach Bellinzona reichenden Verkehrsstaus rechnen. Nur wenige Gäste kennen die alternative Route auf der kleinen Kantonsstrasse, die über Gudo und Monte Carasso ebenfalls nach Norden führt - durch Weinberge, in denen neue Rebsorten gepflanzt werden.

Wein-Lehrpfad VITI-TOUR

Wein-Lehrpfad VITI-TOUR

Auf Spurensuche der architektonischen Kleinode von Cressier. Sich überraschen lassen von den historischen Reichtümern und der Lebensfreude dieses inmitten malerischer Weinberge gelegenen Dorfes des Entre-deux-Lacs.