Glecksteinhütte SAC

Einmalige, alpine Lage am spektakulären Wetterhorn, hoch über dem Kurort Grindelwald.

Einmalige, alpine Lage am spektakulären Wetterhorn, hoch über dem Kurort Grindelwald. Fünf bequemeTouristenlager stehen zur Auswahl für bis zu 12 Gäste. Ausserdem spezielle Komfortzimmer für 4 Personen inklusive Halbpension. Zudem Aufenhaltsraum, Wasch- Dusch- und Toilettenanlagen, Schuh- und Winterraum. Ideale Ausgangslage für alpine Wanderungen. Hauseigenes Wasserkraftwerk, dadurch ist kein Generator notwendig. Hausmannskost mit regionalen Gerichten. Praktisches Online-Reservationssystem.

Cabane de Moiry CAS

Auf über 2800 Meter gelegene traditionelle, renovierte SAC-Hütte, die vor kurzem einen modernen Anbau erhalten hat.

Auf über 2800 Meter gelegene traditionelle, renovierte SAC-Hütte, die vor kurzem einen modernen Anbau erhalten hat. Trotz hochalpiner Szenerie relativ einfacher Zustieg in rund 1,5 Stunden, vorbei an mehreren Gletscherseen. Insgesamt 108 Schlafplätze, acht Vierbettzimmer. Restaurant mit Bio-Produkten aus der Region, Sonnenterrasse, spektakuläre Aussicht auf den Gletscherabbruch. Oberhalb der Hütte wundervolle Aussicht auf das Weisshorn. Bewartet von Mitte Juni bis Ende September.

Gitschenhörelihütte

Romantische, kleine Hütte in der Nähe des Gletschers.

Refuge de Pierredar

Hoch über Les Diablerets auf 2293m, in einem abgeschiedenen Gebiet unterhalb der Diablerets-Gipfel.