Bantiger Swisscom-Turm

Der Sendeturm der Swisscom versorgt die umliegende Region mit Radio- und Fernsehprogrammen. Der neue, auf Ortbetonpfählen fundierte Turm mit einer Gesamthöhe von 196.2 Meter besteht im Wesentlichen aus einem sich nach oben verjüngenden, vorgespannten Betonzylinder sowie einem 126 m hohen Rohraufsatz.

Pilatus – Vorposten der Alpen

Das Pilatus-Erlebnis beginnt schon mit der aussichtsreichen Anreise – so zum Beispiel auf der «Goldenen Rundfahrt» mit Schiff ab Luzern bis Alpnachstad. Weiter gehts mit der steilsten Zahnradbahn der Welt (48 %) nach Pilatus Kulm (2132m).

Wahrzeichen der Zentralschweiz und Hausberg der Stadt Luzern. Die "Goldene Rundfahrt" mit Schiff, der roten Zahnradbahn und zurück mit Seilbahnen gilt als klassische Rundtour.

Triftbrücke – spektakuläre Fussgängerbrücke

Die Triftbrücke ist eine der spektakulärsten Fussgängerhängeseilbrücken der Alpen. 100 Meter hoch und 170 Meter lang schwebt sie über dem Gebiet des Triftgletschers. Schon die Anreise durch die Schlucht mit der Gondelbahn ist sehr abenteuerlich.

Die Triftbrücke ist eine der spektakulärsten Fussgängerhängeseilbrücken der Alpen. 100 Meter hoch und 170 Meter lang schwebt sie über dem Gebiet des Triftgletschers. Schon die Anreise durch die Schlucht mit der Gondelbahn ist sehr abenteuerlich.

Matterhorn – Sinnbild für die Schweiz

Das Matterhorn und die Schweiz sind untrennbar verbunden. Der pyramidenförmige Bergriese, der nur sehr schwer zu besteigen ist, gilt als der meistfotografierte Berg der Welt. Ihm gegenüber liegt das durch eine Seilbahn erschlossene Klein-Matterhorn.

Das Matterhorn und die Schweiz sind untrennbar verbunden. Der pyramidenförmige Bergriese, der nur sehr schwer zu besteigen ist, gilt als der meistfotografierte Berg der Welt. Ihm gegenüber liegt das durch eine Seilbahn erschlossene Klein-Matterhorn.