San Salvatore – der Zuckerhut

San Salvatore – der Zuckerhut

Lugano's Zuckerhut, der Monte San Salvatore. Auf seinen Gipfel gelangt man bequem mit der Standseilbahn oder über den schwierigsten Klettersteig der Schweiz. Auf 912 Metern über Meer bietet sich ein herrliches Rundumpanorama.mehr

Gelmerbahn – steil zum Gelmersee

Gelmerbahn – steil zum Gelmersee

Die Gelmerbahn ist mit 106 Prozent Steigung die steilste Standseilbahn Europas. Die Fahrt in den offenen Wagen führt hinauf zum Gelmersee auf 1860...mehr

Rigi – Königin der Berge

Rigi – Königin...

Die ‚Königin der Berge’ hat Einzigartiges zu bieten. Die zentrale Lage...mehr

Pilatus – Vorposten der Alpen

Pilatus –...

Das Pilatus-Erlebnis beginnt schon mit der aussichtsreichen Anreise – so...mehr

San Salvatore – der Zuckerhut

Lugano's Zuckerhut, der Monte San Salvatore. Auf seinen Gipfel gelangt man bequem mit der Standseilbahn oder über den schwierigsten Klettersteig der Schweiz. Auf 912 Metern über Meer bietet sich ein herrliches Rundumpanorama.

Hausberg von Lugano: der Zuckerhut San Salvatore. Der markante Berg im Süden der Stadt bietet eine vielfältige 360° Sicht über den See, weit in den Süden und zu den Hochalpen im Westen.

San Salvatore – der Zuckerhut
Detailkarte einblenden

Gelmerbahn – steil zum Gelmersee

Die Gelmerbahn ist mit 106 Prozent Steigung die steilste Standseilbahn Europas. Die Fahrt in den offenen Wagen führt hinauf zum Gelmersee auf 1860 Meter über Meer. Das Gebiet des Stausees ist Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren.

Wer den Nervenkitzel sucht, findet ihn hier. Eine Steigung von maximal 106 Prozent macht die Einwagen-Standseilbahn unbestritten zur steilsten Europas.

Gelmerbahn – steil zum Gelmersee
Detailkarte einblenden

Rigi – Königin der Berge

Die ‚Königin der Berge’ hat Einzigartiges zu bieten. Die zentrale Lage der Rigi garantiert kurze Anreisezeiten aus der ganzen Schweiz. Deshalb eignet Sie sich für den perfekten Tages- oder Halbtagesausflug. Die zwei Zahnradbahnen ab Vitznau (erste Zahnradbahn Europas, 1871) und Goldau sowie die Panorama-Luftseilbahn ab Weggis machen schon die Anreise auf den Berg zum unvergesslichen Erlebnis.

Der meistbesuchte Aussichtsberg der Zentralschweiz liegt wie eine Halbinsel, etwas vorgelagert am Rand der Voralpen, zwischen den drei Seen Vierwaldstätter-, Zuger- und Lauerzersee. Übrigens, auf die Rigi fahren Sie mit Swiss Pass & Co. umsonst.

Rigi – Königin der Berge
Detailkarte einblenden

Pilatus – Vorposten der Alpen

Das Pilatus-Erlebnis beginnt schon mit der aussichtsreichen Anreise – so zum Beispiel auf der «Goldenen Rundfahrt» mit Schiff ab Luzern bis Alpnachstad. Weiter gehts mit der steilsten Zahnradbahn der Welt (48 %) nach Pilatus Kulm (2132m).

Wahrzeichen der Zentralschweiz und Hausberg der Stadt Luzern. Die "Goldene Rundfahrt" mit Dampfschiff, der roten Zahnradbahn und zurück mit Seilbahnen gilt als klassische Rundtour.

Pilatus – Vorposten der Alpen
Detailkarte einblenden