Restaurant SEVEN

Restaurant SEVEN

Eine Oase für die Sinne, ein Ort der Begegnung und der Freude. Eine Küche jenseits ausgefahrener Gleise dank dem Fantasiereichtum von Ivo Adam, dem jungen Küchenchef, der bereits mehrere Male Weltmeister wurde. Das Menu auf der Basis der Zahl 7 bietet experimentelle, regionale, exotische und...mehr

Il Nocino

Il Nocino

Il Nocinomehr

La Grappa

La Grappa

La Grappamehr

Weintour Via Valtellina

Weintour Via...

Weintour Via Valtellinamehr

Restaurant SEVEN

Eine Oase für die Sinne, ein Ort der Begegnung und der Freude. Eine Küche jenseits ausgefahrener Gleise dank dem Fantasiereichtum von Ivo Adam, dem jungen Küchenchef, der bereits mehrere Male Weltmeister wurde. Das Menu auf der Basis der Zahl 7 bietet experimentelle, regionale, exotische und kreative Gerichte, die Sie neue Gaumenfreuden entdecken lassen. 15 GaultMillau-Punkte.

Neunundzwanzig Jahre jung, aus Biel stammend, zweifacher Koch-Weltmeister mit der Nationalmannschaft und einmal, 2002 in Singapur, im Einzelwettkampf. Die Rede ist von Ivo Adam, der an der Piazza von Ascona ein neues Restaurant eröffnet hat: SEVEN.

Il Nocino

Il Nocino

Der Aufguss von amerikanischen Trauben und grüner Nussschale, der Nusslikör, hat seinen geheimnisumwitterten Ruf den Mönchen zu verdanken, die traditionellerweise als einzige Kenner des Geheimnisses für die Zubereitung des Likörs galten.

La Grappa

La Grappa

Der Grappa, ein antiker und wertvoller Brand fest verwurzelt in der Tradition unserer Bevölkerung, findet im Bereich der Gastronomie eine neue Dimension. Damals kräftig und stark, als wäre er Zeuge einer Zeit des harten Kampfes der Bauern, entwickelt sich nun zu einem Produkt mit Raffinesse und Eleganz, um sich dem heutigen Geschmack der Konsumenten anzugleichen.

Weintour Via Valtellina

Weintour Via Valtellina

Seit Jahrhunderten wird in Graubünden und in Vorarlberg Wein aus dem Veltlin eingeführt. Eine der Säumerrouten führte vom Veltlin über Davos ins Montafon.