Parco al Sole

Parco al Sole

Gemütlicher Campingplatz im Grünen, leicht unterhalb des Tessiner Dorfes Meride am Fusse des Monte San Giorgio. Ein Bach und ein Weiher befinden sich auf dem Gelände, umgeben von Wäldern. Ein typisches Tessiner Grotto (Restaurant), ein Schwimmbad und Planschbecken stehen den Campern zur...mehr

Restaurant Riedli

Restaurant Riedli

In der Nähe der Talstation der Wiriehornbahnen gelegen. Ausgangspunkt für diverse Wandermöglichkeiten. Die Küche empfiehlt sich für währschafte...mehr

Restaurant Pension Suppenalp

Restaurant...

Die Suppenalp liegt im hübschen Blumental, nur 200m über dem Ort Mürren....mehr

Hotel St. Joseph

Hotel St. Joseph

Gutbürgerliche, frische und durchgehend warme Küche, von Oktober bis...mehr

Parco al Sole

Gemütlicher Campingplatz im Grünen, leicht unterhalb des Tessiner Dorfes Meride am Fusse des Monte San Giorgio. Ein Bach und ein Weiher befinden sich auf dem Gelände, umgeben von Wäldern. Ein typisches Tessiner Grotto (Restaurant), ein Schwimmbad und Planschbecken stehen den Campern zur Verfügung. Offen von April bis September.

Restaurant Riedli

In der Nähe der Talstation der Wiriehornbahnen gelegen. Ausgangspunkt für diverse Wandermöglichkeiten. Die Küche empfiehlt sich für währschafte "Diemtigtaler-Kost". Der kleinere der beiden Säle ähnelt dem lokalen Chaletbaustil und eignet sich für kleinere Bankette oder als Tagungsraum. Montag und Dienstag sind Ruhetage.

Restaurant Pension Suppenalp

Die Suppenalp liegt im hübschen Blumental, nur 200m über dem Ort Mürren. Beeindruckendes, wuchtiges Bergpanorama vis-à-vis der Jungfrau-Felswände. Ausgelassene Gastlichkeit und Behaglichkeit im Restaurant wie auch in den einfachen Zimmern.

Hotel St. Joseph

Gutbürgerliche, frische und durchgehend warme Küche, von Oktober bis Dezember Wildspezialitäten aus Thaler-Jagd. Vier Doppelzimmer und ein Zimmer für 4 Personen. Gaststube und Saal für Gruppenanlässe, Grosse Gartenwirtschaft mit Kinderspielplatz und Kinderspielecke. Gänsbrunnen liegt an der Jura-Eisenbahnquerverbindung Solothurn – Moutier.