Lenkerhof gourmet spa resort

Lenkerhof gourmet spa resort

Die hauseigene Schwefelquelle, die stärkste im alpinen Raum Europas, sprudelt im 2000 m2 grossen Wellnessbereich. mehr

Waldhaus Flims Mountain Resort&Spa

Waldhaus Flims Mountain Resort&Spa

Die Wellnessoase der Superlative im lauschigen Hotelpark ist kaum zu überbieten: Innenpool, geheiztes Aussenerlebnisbad, Bio-Schwimmteich (im...mehr

Bergrestaurant Alp Nova, 1980m

Bergrestaurant...

Viel Urchiges und feine Küche unter dem Motto: "Natürlich echt!" Im Pipa...mehr

Wintertour auf dem Wüstenschiff - Kamelreiten

Wintertour auf...

Sie sind zwar nicht heimisch im Berner Jura, fühlen sich aber pudelwohl:...mehr

Lenkerhof gourmet spa resort

Die hauseigene Schwefelquelle, die stärkste im alpinen Raum Europas, sprudelt im 2000 m2 grossen Wellnessbereich.

Das jugendlichste 5-Sterne Superior Hotel der Schweiz im Berner Oberland. Das seit 2002 mehrfach ausgezeichnete Wellness-Hotel hat eine über 350-jährige Badetradition und verfügt über eine eigene Schwefelquelle. Gestyltes Interieur in allen Zimmern und Suiten, 2 Spitzen-Restaurants und das inspirierte Team setzen neue Massstäbe in der Hotellerie.

Waldhaus Flims Mountain Resort&Spa

Die Wellnessoase der Superlative im lauschigen Hotelpark ist kaum zu überbieten: Innenpool, geheiztes Aussenerlebnisbad, Bio-Schwimmteich (im Winter mit Eisloch)...

Das luxuriöse Hotelresort mit seinem erstklassigen Mix aus nostalgischem Glamour und modernstem Design ruht verträumt in einem der grössten Hotelparks der Schweiz mit Sicht auf Berglandschaft von Flims-Laax. 150 Zimmer, 6 Restaurants, 5 Bars, Jugendstil-Saal, Belle-Epoque-Pavillon, Tennis, Curling, Wellnessparadies auf 2500 m2, Kids-Club, Golf, Streichelzoo, Hochseil-Erlebnis-Garten und vieles mehr machen jeden Aufenthalt zu einem fulminanten Ereignis.

Bergrestaurant Alp Nova, 1980m

Viel Urchiges und feine Küche unter dem Motto: "Natürlich echt!" Im Pipa Nova gibt es italienische Spezialitäten: Pizza und Pasta. Wunderschöne Aussicht, direkt an der Piste.

Wintertour auf dem Wüstenschiff - Kamelreiten

Sie sind zwar nicht heimisch im Berner Jura, fühlen sich aber pudelwohl: Mongolische Kamele haben aufgrund ihres dicken Fells keine Mühe mit der Kälte und strahlen wohlige Wärme aus, wenn man auf ihnen reitet. Zum Beispiel auf der etwas anderen Sightseeing-Tour am Fusse des Chasseral, die mit einem Fondueplausch auf dem Bauernhof endet.

Sie sind zwar nicht heimisch im Berner Jura, fühlen sich aber pudelwohl: Mongolische Kamele haben aufgrund ihres dicken Fells keine Mühe mit der Kälte und strahlen wohlige Wärme aus, wenn man auf ihnen reitet.