Zoo Zürich

Zoo Zürich

Der auf dem Zürichberg gelegene Zoo beherbergt 340 Tierarten in sehr naturnah gestalteten Lebensräumen. Es sind gegen 4000 Tiere als Botschafter für ihre Artgenossen in Freiheit.Zürich.mehr

Spieldosen- und Automaten-Museum

Spieldosen- und Automaten-Museum

1796 erfand der Genfer Uhrmacher Antoine Favre-Salomon eine musizierende Taschenuhr. Seither gilt er als Erfinder der Musikdose und Sainte-Croix wurde zur Welthauptstadt der mechanischen Musiken. Auch heute noch werden hier Musikautomaten...mehr

Swiss Vapeur Parc – einsteigen bitte!

Swiss Vapeur Parc...

Im Massstab 1:4 fahren im Swiss Vapeur Parc Dampfzüge durch eine 17'000...mehr

Staubbachfall – freifallende Wasser zerstieben

Staubbachfall –...

Der Staubbachfall ist mit fast 300 Metern Fallhöhe der zweithöchste...mehr

Zoo Zürich

Der auf dem Zürichberg gelegene Zoo beherbergt 340 Tierarten in sehr naturnah gestalteten Lebensräumen. Es sind gegen 4000 Tiere als Botschafter für ihre Artgenossen in Freiheit.Zürich.

Der auf dem Zürichberg gelegene Zoo beherbergt 340 Tierarten in sehr naturnah gestalteten Lebensräumen. Es sind gegen 4000 Tiere als Botschafter für ihre Artgenossen in Freiheit. Ein Naturschutzzentrum mit Engagement in internationalen Zuchtprogrammen und Wiederansiedlungsprojekten – das ist der Zoo Zürich.

Spieldosen- und Automaten-Museum

1796 erfand der Genfer Uhrmacher Antoine Favre-Salomon eine musizierende Taschenuhr. Seither gilt er als Erfinder der Musikdose und Sainte-Croix wurde zur Welthauptstadt der mechanischen Musiken. Auch heute noch werden hier Musikautomaten angefertigt.

1796 erfand der Genfer Uhrmacher Antoine Favre-Salomon eine musizierende Taschenuhr. Seither gilt er als Erfinder der Musikdose und Sainte-Croix wurde zur Welthauptstadt der mechanischen Musiken. Auch heute noch werden hier Musikautomaten angefertigt.

Swiss Vapeur Parc – einsteigen bitte!

Im Massstab 1:4 fahren im Swiss Vapeur Parc Dampfzüge durch eine 17'000 Quadratmeter grosse Parkanlage mit Modellgebäuden. Nahe am Ufer des Genfersees und der Rhônemündung gelegen, lockt der schöne Park Modelleisenbahnfreunde aus ganz Europa.

Im Massstab 1:4 fahren im Swiss Vapeur Parc Dampfzüge durch eine 17'000 Quadratmeter grosse Parkanlage mit Modellgebäuden. Nahe am Ufer des Genfersees und der Rhônemündung gelegen, lockt der schöne Park Modelleisenbahnfreunde aus ganz Europa.

Staubbachfall – freifallende Wasser zerstieben

Der Staubbachfall ist mit fast 300 Metern Fallhöhe der zweithöchste Wasserfall der Schweiz. Im Sommer wirbeln warme Winde das Wasser durcheinander, so dass es in alle Richtungen stiebt. Diese Wasserstaubfontänen gaben Bach und Wasserfall seinen Namen.

Der Staubbachfall ist mit fast 300 Metern Fallhöhe der zweithöchste Wasserfall der Schweiz. Im Sommer wirbeln warme Winde das Wasser durcheinander, so dass es in alle Richtungen stiebt. Diese Wasserstaubfontänen gaben Bach und Wasserfall seinen Namen.