Bärenpark Bern

Bärenpark Bern

Der Berner Bärengraben ist eine weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Attraktion. Seit 2009 steht den Berner Bären zusätzlich ein moderner, 6'000 Quadratmeter grosser Park zur Verfügung, den sie durch einen Tunnel erreichen.mehr

Swiss Chocolate Train (Schokoladenzug)

Swiss Chocolate Train (Schokoladenzug)

Der Schokoladezug ist ein gemeinsames Angebot von GoldenPass Services und Cailler-Nestlé. Sie fahren ausschliesslich in der 1. Klasse, in den gediegenen «Belle Epoque»-Pullman-Wagen aus dem Jahre 1915 und/oder in den modernen Panoramawagen.mehr

Vindonissa

Vindonissa

Vindonissa war ein bedeutendes römisches Legionslager im heutigen...mehr

Tomasee – Wo der Rhein entspringt

Tomasee – Wo der...

Nahe dem Oberalppass liegt ein stiller See, dessen Wasser klar und...mehr

Bärenpark Bern

Der Berner Bärengraben ist eine weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Attraktion. Seit 2009 steht den Berner Bären zusätzlich ein moderner, 6'000 Quadratmeter grosser Park zur Verfügung, den sie durch einen Tunnel erreichen.

Der Berner Bärengraben ist eine weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Attraktion. Seit 2009 steht den Berner Bären zusätzlich ein moderner, 6'000 Quadratmeter grosser Park zur Verfügung, den sie durch einen Tunnel erreichen.

Swiss Chocolate Train (Schokoladenzug)

Der Schokoladezug ist ein gemeinsames Angebot von GoldenPass Services und Cailler-Nestlé. Sie fahren ausschliesslich in der 1. Klasse, in den gediegenen «Belle Epoque»-Pullman-Wagen aus dem Jahre 1915 und/oder in den modernen Panoramawagen.

Der Schokoladenzug ist ein gemeinsames Angebot von GoldenPass Services und Cailler-Nestlé. Sie fahren ausschliesslich in der 1. Klasse, in den gediegenen «Belle Epoque»-Pullman-Wagen aus dem Jahre 1915 und/oder in den modernen Panoramawagen.

Vindonissa

Vindonissa war ein bedeutendes römisches Legionslager im heutigen Windisch, dessen Ruinen besichtigt werden können. Und mitten in diesen Ruinen steht die Klosterkirche Königsfelden, bekannt für ihre einzigartigen Glasfenster aus dem 14. Jahrhundert.

Vindonissa war ein bedeutendes römisches Legionslager im heutigen Windisch, dessen Ruinen besichtigt werden können. Und mitten in diesen Ruinen steht die Klosterkirche Königsfelden, bekannt für ihre einzigartigen Glasfenster aus dem 14. Jahrhundert.

Tomasee – Wo der Rhein entspringt

Nahe dem Oberalppass liegt ein stiller See, dessen Wasser klar und frisch ins Tal fliesst. Der Tomasee wird als Quelle des Rheins angesehen. Und nur hier kann der vier Länder durchfliessende Strom noch mit einem einzigen Schritt überquert werden.

Nahe dem Oberalppass liegt ein stiller See, dessen Wasser klar und frisch ins Tal fliesst. Der Tomasee wird als Quelle des Rheins angesehen. Und nur hier kann der vier Länder durchfliessende Strom noch mit einem einzigen Schritt überquert werden.