Blue Lounge, 2600m

Live-Musik, Kaffee Blauherd, Tagescocktail.

Augenschmaus und Gourmetspass am Fuss des Matterhorns

Gemütliche Wanderung von Zermatt hinauf nach Zmutt und auf der anderen Talseite wieder hinunter nach Zermatt

Hoch über dem Zmutt-Tal steigt der Wanderweg durch Arvenwälder und über Alpweiden langsam an zum Weiler Zmutt. Einst war dieser Weg ein viel begangener Passweg nach Sion. Die Kapelle in Zmutt zeugt noch von dieser Zeit. In Zmutt lädt die "Jägerstube" zur Mittagsrast, und auf dem Rückweg entlang der rechten Talflanke lockt das Restaurant "Zum See" im gleichnamigen Weiler. Der Abstieg nach Zermatt hilft verdauen - die optischen wie die kulinarischen Genüsse dieser Tour.

Restaurant Chämi Hitta, 2114m

Sehr gemütliche Berghütte, wird abends auch an Pirivatgruppen für Partys vermietet, professionelle Musikanlage vorhanden. Gegenüber dem Matterhorn.

Matterhorn Glacier Paradise

Das Matterhorn gilt weltweit als Wahrzeichen der Schweiz. Direkt am Fuss des markanten Felszahns lockt ein Skigebiet der Superlative: Im Matterhorn Glacier Paradise liegt die längste Piste Europas. Sie führt vom Klein Matterhorn ins Dorf Zermatt.