Restaurant Les Fers

Restaurant Les Fers

Direkt an der Piste gelegen ist das Restaurant des Fers der ideale Ort um eine Pause zwischen zwei Abfahrten zu machen. Das Chalet bietet einen eindrücklichen Ausblick.mehr

Aussicht der Extraklasse von der Waadtländer Sonnenterrasse

Aussicht der Extraklasse von der...

Gemütlicher Winterspaziergang von Leysin hinauf zum Aussichtspunkt Prafandaz und wieder zurückmehr

Schwarze Piste Chaux-de-Mont

Schwarze Piste...

Im Skigebiet La Berneuse in Leysin liegt auf 1900 bis 2200 Meter über...mehr

Drehrestaurant Le Kuklos

Drehrestaurant Le...

Auf dem Berneuse Gipfel auf 2048 m: Im Drehrestaurant bewundern Sie auf...mehr

Restaurant Les Fers

Direkt an der Piste gelegen ist das Restaurant des Fers der ideale Ort um eine Pause zwischen zwei Abfahrten zu machen. Das Chalet bietet einen eindrücklichen Ausblick.

Das Restaurant Les Fers wurde in einem typischen Chalet der Waadtländer Alpen eingerichtet. Aufgrund seiner günstigen Lage können hier im Winter wie im Sommer verschiedene Aktivitäten wie Wandern, Mountainbikefahren, Ski-/Snowboard-Fahren usw. praktiziert werden.

Aussicht der Extraklasse von der Waadtländer Sonnenterrasse

Gemütlicher Winterspaziergang von Leysin hinauf zum Aussichtspunkt Prafandaz und wieder zurück

Winterpromenade zu Aussichtspunkten hoch über dem Rhonetal mit Traumaussichten vom Diablerets-Massiv bis zum Genfersee.

Schwarze Piste Chaux-de-Mont

Im Skigebiet La Berneuse in Leysin liegt auf 1900 bis 2200 Meter über Meer die schwarze Piste Chaux-de-Mont. Die einen Kilometer lange Strecke ist der ideale «Spot» für alle Adrenalin-Junkies und geübten Skifahrer.

Am schneesicheren Sonnenhang der Tour d'Aï können sich geübte Skifahrer im Buckelparadies Chaux-de-Mont so richtig nach Herzenslust austoben: Die schwarz markierte Piste gilt als anspruchsvollste Abfahrt des Skigebiets Leysin.

Drehrestaurant Le Kuklos

Auf dem Berneuse Gipfel auf 2048 m: Im Drehrestaurant bewundern Sie auf einen Blick die verschneiten Gipfel der Schweizer Alpen. Dieses äusserst moderne Restaurant ist per Luftseilbahn zu erreichen und bestens der natürlichen Umgebung angepasst.

Das Gebäude wurde nach den Formen der beiden Nachbarberge gebaut: der Tour Mayen und der Tour d'Aï.