Benediktinerkloster mit Schwarzer Madonna

Benediktinerkloster mit Schwarzer Madonna

Seit mehr als 1000 Jahren pilgern Menschen zum Kloster Einsiedeln, das inmitten einer atemberaubenden Landschaft mit tiefblauem See und schroffen Bergspitzen liegt. Heute gesellen sich immer mehr Kulturinteressierte und Naturliebhaber zu den Pilgern.mehr

Hotel Rosenlaui

Hotel Rosenlaui

Vor bald 230 Jahren haben Wirtsleute im Rosenlaui erstmals Fremde empfangen. Heute bietet das Gasthaus alles, was "moderne Menschen" brauchen: Gute...mehr

Schwyz – Schweizer Geschichte

Schwyz –...

Schwyz als Hauptstadt des gleichnamigen Kantons und Namensgeberin der...mehr

Titlis – Schneevergnügen im Sommer

Titlis –...

"Und sie dreht sich" – ein Mal um die eigene Achse, über dem Gletscher...mehr

Benediktinerkloster mit Schwarzer Madonna

Seit mehr als 1000 Jahren pilgern Menschen zum Kloster Einsiedeln, das inmitten einer atemberaubenden Landschaft mit tiefblauem See und schroffen Bergspitzen liegt. Heute gesellen sich immer mehr Kulturinteressierte und Naturliebhaber zu den Pilgern.

Seit mehr als 1000 Jahren pilgern Menschen zum Kloster Einsiedeln, das inmitten einer atemberaubenden Landschaft mit tiefblauem See und schroffen Bergspitzen liegt. Heute gesellen sich immer mehr Kulturinteressierte und Naturliebhaber zu den Pilgern.

Hotel Rosenlaui

Vor bald 230 Jahren haben Wirtsleute im Rosenlaui erstmals Fremde empfangen. Heute bietet das Gasthaus alles, was "moderne Menschen" brauchen: Gute Lebensart inmitten einer faszinierenden Bergwelt. Zahllose Wanderwege durch das wildromantische Reichenbach-/Rosenlauital, in die interessante Chaltenbrunnen-Moorlandschaft oder über die Grosse Scheidegg nach Grindelwald (Wanderer, Bus oder Biker).

Vor bald 230 Jahren haben Wirtsleute im Rosenlaui erstmals Fremde empfangen. Im altehrwürdigen "Rosenlaui" wird man beim Schritt über die Türschwelle in die Zeit der Belle-Epoque zurückversetzt.

Schwyz – Schweizer Geschichte

Schwyz als Hauptstadt des gleichnamigen Kantons und Namensgeberin der Schweiz liegt am Fusse der Mythen. Altstadt und Museen spiegeln die Geschichte der Eidgenossenschaft. Der Legende nach wurde die Stadt von zwei alemannischen Brüdern gegründet.

Schwyz als Hauptstadt des gleichnamigen Kantons und Namensgeberin der Schweiz liegt am Fusse der Mythen. Altstadt und Museen spiegeln die Geschichte der Eidgenossenschaft. Der Legende nach wurde die Stadt von zwei alemannischen Brüdern gegründet.

Titlis – Schneevergnügen im Sommer

"Und sie dreht sich" – ein Mal um die eigene Achse, über dem Gletscher dem Titlis zuschwebend, die Drehgondel Rotair. Die oberste Sektion der Titlisbahn bleibt spektakulär.

"Und sie dreht sich" – ein Mal um die eigene Achse, über dem Gletscher dem Titlis zuschwebend, die Drehgondel Rotair. Die oberste Sektion der Titlisbahn bleibt spektakulär.