Winterabstieg mit grandiosem Blick aufs Matterhorn

Vom sonnigen Sunnegga ins malerische Findeln und weiter ins internationale Zermatt

Nun, über das Matterhorn ist eigentlich bereits alles geschrieben und erzählt worden. Einfach hingehen und geniessen heisst deshalb die Devise.

Klettersteig in Zermatt

Die Gornerschlucht zwischen Furri (1865m) und Zermatt (1620m) vermittelt mit ihren imposanten Gesteinsformationen umspült von gewaltig donnernden Wassermassen, ein einzigartiges Naturerlebnis.

Die Gornerschlucht zwischen Furri (1865m) und Zermatt (1620m) vermittelt mit ihren imposanten Gesteinsformationen umspült von gewaltig donnernden Wassermassen, ein einzigartiges Naturerlebnis. Der dynamische Klettersteig führt über natürliche Gesteinsformationen und über fest an den Felsen verankerte Hilfsmittel.

Wandern im Angesicht des Matterhorns

Genussvolle Winterwanderung am Gornergrat mit Traumaussichten aufs Matterhorn.

Hotel La Ginabelle

Die ruhige, aber zentrale Lage des 4-Sterne-Hotels, in unmittelbarer Nähe zu den Bergbahnen und Skipisten ist bei Sportlern und Geniessern sehr beliebt. Das Hotel wird persönlich von Familie Abgottspon-Schell und ihrem Team mit viel Engagement geführt.

Die ruhige, aber zentrale Lage des 4-Sterne-Hotels, in unmittelbarer Nähe zu den Bergbahnen und Skipisten ist bei Sportlern und Geniessern sehr beliebt. Das Hotel wird persönlich von Familie Abgottspon-Schell und ihrem Team mit viel Engagement geführt. Die hochwertige Ausstattung, die gemütliche Ambiance, die ausgezeichnete Gourmetküche versprechen perfekte Ferien und Erholung inklusive Schweizer Gastfreundschaft. Einzigartiger Kinderspa im Haus.