Kirschtortenführung in Zug

Kirschtortenführung in Zug

Peter Speck ist in der 4. Generation Konditormeister in Zug. Er zeigt, zusammen mit seinen Mitarbeitern, die Herstellung der berühmten Zuger Kirschtorte. Die wichtigste Zutat für eine Zuger Kirschtorte ist der feine Zuger Kirsch. Aus diesem Grund beginnt die Führung auch im Kirschkeller....mehr

Kolinbrunnen

Kolinbrunnen

1540 fasste der Rat von Zug den Beschluss, auf dem Lindenplatz einen Brunnen zu errichten und erwähnte dabei einen Maler Anton, der vermutlich die...mehr

Kirche St. Oswalds

Kirche St. Oswalds

Am 18. Mai 1478 legten die Zuger unter der Leitung von Hans Felder den...mehr

Restaurant Brandenberg

Restaurant...

Im rustikalen, 1930 erbauten Lokal beim Stierenmarktareal wird...mehr

Kirschtortenführung in Zug

Peter Speck ist in der 4. Generation Konditormeister in Zug. Er zeigt, zusammen mit seinen Mitarbeitern, die Herstellung der berühmten Zuger Kirschtorte. Die wichtigste Zutat für eine Zuger Kirschtorte ist der feine Zuger Kirsch. Aus diesem Grund beginnt die Führung auch im Kirschkeller. Anschliessend wird die Herstellung der übrigen Zutaten erklärt und eine feine Zuger Kirschtorten hergestellt.

Kolinbrunnen

1540 fasste der Rat von Zug den Beschluss, auf dem Lindenplatz einen Brunnen zu errichten und erwähnte dabei einen Maler Anton, der vermutlich die Fassung des Brunnens erstellt hat.

1540 fasste der Rat von Zug den Beschluss, auf dem Lindenplatz einen Brunnen zu errichten und erwähnte dabei einen Maler Anton, der vermutlich die Fassung des Brunnens erstellt hat.

Kirche St. Oswalds

Am 18. Mai 1478 legten die Zuger unter der Leitung von Hans Felder den Grundstein für die spätgotische Kirche. Den Haupteingang flankieren links und rechts oben die Stadtheiligen Oswald und Michael.

Am 18. Mai 1478 legten die Zuger unter der Leitung von Hans Felder den Grundstein für die spätgotische Kirche. Den Haupteingang flankieren links und rechts oben die Stadtheiligen Oswald und Michael.

Restaurant Brandenberg

Im rustikalen, 1930 erbauten Lokal beim Stierenmarktareal wird bodenständig gekocht! Wunderschöne Terrasse und grosser Saal für Anlässe! Bodenständige, gutbürgerliche Küche! Weinkeller mit über 400 Weinen.