Madrisa-Land

Madrisa-Land

Das Madrisa Land, der grösste Erlebnispark der Schweiz, befindet sich auf dem Sonnenberg von Klosters (1900 m.ü.M) und bietet im Sommer wie im Winter besonderen Spass für die ganze Familie.mehr

Churer Joch, Nr. 607

Churer Joch, Nr. 607

Das Churer Joch ist die ideale Tour, um die Kondition zu testen. Bin ich schneller geworden gegenüber dem letzten Mal? Wie hoch war mein Puls? Welche Gänge bin ich letztes Mal gefahren? Alles Fragen, die sich am aufstieg zum Churer Joch immer...mehr

Lockere Biketour aufs Chapf

Lockere Biketour...

Die hügelige Landschaft zwischen Zürcher Oberland und Toggenburg ist wie...mehr

Biken im Antlitz der Churfirsten

Biken im Antlitz...

Hoch über dem Walensee mit frontaler Sicht zur markanten Kette...mehr

Madrisa-Land

Das Madrisa Land, der grösste Erlebnispark der Schweiz, befindet sich auf dem Sonnenberg von Klosters (1900 m.ü.M) und bietet im Sommer wie im Winter besonderen Spass für die ganze Familie.

Das Madrisa Land, der grösste Erlebnispark der Schweiz, befindet sich auf dem Sonnenberg von Klosters (1900 m.ü.M) und bietet im Sommer wie im Winter besonderen Spass für die ganze Familie.

Churer Joch, Nr. 607

Das Churer Joch ist die ideale Tour, um die Kondition zu testen. Bin ich schneller geworden gegenüber dem letzten Mal? Wie hoch war mein Puls? Welche Gänge bin ich letztes Mal gefahren? Alles Fragen, die sich am aufstieg zum Churer Joch immer wieder testen lassen.

Das Churer Joch ist die ideale Tour, um die Kondition zu testen. Bin ich schneller geworden gegenüber dem letzten Mal? Wie hoch war mein Puls? Welche Gänge bin ich letztes Mal gefahren? Alles Fragen, die sich am aufstieg zum Churer Joch immer wieder testen lassen.

Lockere Biketour aufs Chapf

Die hügelige Landschaft zwischen Zürcher Oberland und Toggenburg ist wie geschaffen zum Biken und zum Wandern. Gegen Norden und gegen Westen öffnet sich der Blick bis weit ins Mittelland hinein. Im Osten ragen der Säntis und die Zackenformation der Churfirsten in den Himmel. Ein dichtes Wegnetz sorgt für ein variantenreiches Tourenangebot.

Die hügelige Landschaft zwischen Zürcher Oberland und Toggenburg ist wie geschaffen zum Biken und zum Wandern. Gegen Norden und gegen Westen öffnet sich der Blick bis weit ins Mittelland hinein. Im Osten ragen der Säntis und die Zackenformation der Churfirsten in den Himmel. Ein dichtes Wegnetz sorgt für ein variantenreiches Tourenangebot.

Biken im Antlitz der Churfirsten

Hoch über dem Walensee mit frontaler Sicht zur markanten Kette der geologisch interessanten Churfirsten liegt der Ferienort Flumserberg. Biker und Wanderer finden hier in den Sommermonaten ihr Paradies auf Erden. Ein dichtes Netz an Wegen und Pfaden durchzieht die Gegend. Gemütliche Bergbeizli sorgen für die kulinarischen Genüsse. Ringsherum weitet sich eine voralpine Landschaft mit grandiosen Ausblicken, die bis weit in den Vorarlberg hinein reichen.

Hoch über dem Walensee mit frontaler Sicht zur markanten Kette der geologisch interessanten Churfirsten liegt der Ferienort Flumserberg. Biker und Wanderer finden hier in den Sommermonaten ihr Paradies auf Erden. Ein dichtes Netz an Wegen und Pfaden durchzieht die Gegend. Gemütliche Bergbeizli sorgen für die kulinarischen Genüsse. Ringsherum weitet sich eine voralpine Landschaft mit grandiosen Ausblicken, die bis weit in den Vorarlberg hinein reichen.