Schloss Hallwyl – 800 Jahre Geschichte

Schloss Hallwyl – 800 Jahre Geschichte

Der historische Bau entstand im 11. Jahrhundert und ist eines der bedeutendsten Wasserschlösser der Schweiz. Es liegt am nördlichen Ende des Hallwilersees auf zwei Inseln im Aabach. Seit 1925 ist die eindrückliche Anlage öffentlich zugänglich.mehr

Sammlung Rosengart – Klee, Picasso, Cézanne

Sammlung Rosengart – Klee, Picasso,...

Die Sammlung Rosengart verdankt ihre grosse Bedeutung den beiden einzigartigen Werkgruppen von Paul Klee und Pablo Picasso. Darüber hinaus sind Werke von über 20 Meistern des 19. und 20. Jahrhunderts zu sehen, unter anderen von Cézanne, Monet und...mehr

Muotathaler Wetterfrosch – Wanderweg

Muotathaler...

Der Wetterfrosch-Wanderweg im Muotathal zeigt an 14 Stationen, wie aus...mehr

Felsenkessel Creux du Van

Felsenkessel...

Zweifellos zählt der Felsenkessel des Creux du Van zu den...mehr

Schloss Hallwyl – 800 Jahre Geschichte

Der historische Bau entstand im 11. Jahrhundert und ist eines der bedeutendsten Wasserschlösser der Schweiz. Es liegt am nördlichen Ende des Hallwilersees auf zwei Inseln im Aabach. Seit 1925 ist die eindrückliche Anlage öffentlich zugänglich.

Der historische Bau entstand im 11. Jahrhundert und ist eines der bedeutendsten Wasserschlösser der Schweiz. Es liegt am nördlichen Ende des Hallwilersees auf zwei Inseln im Aabach. Seit 1925 ist die eindrückliche Anlage öffentlich zugänglich.

Schloss Hallwyl – 800 Jahre Geschichte
Detailkarte einblenden

Sammlung Rosengart – Klee, Picasso, Cézanne

Die Sammlung Rosengart verdankt ihre grosse Bedeutung den beiden einzigartigen Werkgruppen von Paul Klee und Pablo Picasso. Darüber hinaus sind Werke von über 20 Meistern des 19. und 20. Jahrhunderts zu sehen, unter anderen von Cézanne, Monet und Matisse.

Die Sammlung Rosengart verdankt ihre grosse Bedeutung den beiden einzigartigen Werkgruppen von Paul Klee und Pablo Picasso. Darüber hinaus sind Werke von über 20 Meistern des 19. und 20. Jahrhunderts zu sehen, unter anderen von Cézanne, Monet und Matisse.

Sammlung Rosengart – Klee, Picasso, Cézanne
Detailkarte einblenden

Muotathaler Wetterfrosch – Wanderweg

Der Wetterfrosch-Wanderweg im Muotathal zeigt an 14 Stationen, wie aus den Zeichen der Natur Wetterregeln gemacht werden, um Sonne, Wind und Regen vorauszusagen.

Der Wetterfrosch-Wanderweg im Muotathal zeigt an 14 Stationen, wie aus den Zeichen der Natur Wetterregeln gemacht werden, um Sonne, Wind und Regen vorauszusagen.

Muotathaler Wetterfrosch – Wanderweg
Detailkarte einblenden

Felsenkessel Creux du Van

Zweifellos zählt der Felsenkessel des Creux du Van zu den landschaftlichen Hlighlights im gesamten Jurabogen. 160 m hoch und etwa zwei Kilometer lang, bildet der Felsgürtel die Form eines Hufeisens. Doch die fantastischen Ausblicke auf dem Creux du Van wollen erst verdient sein.

Zweifellos zählt der Felsenkessel des Creux du Van zu den landschaftlichen Hlighlights im gesamten Jurabogen. 160 m hoch und etwa zwei Kilometer lang, bildet der Felsgürtel die Form eines Hufeisens. Doch die fantastischen Ausblicke auf dem Creux du Van wollen erst verdient sein.

Felsenkessel Creux du Van
Detailkarte einblenden