slowUp - die autofreien Erlebnistage von SchweizMobil

slowUp - die autofreien Erlebnistage von SchweizMobil

Das slowUp-Rezept ist so einfach wie überzeugend: Man nehme rund 30 km Strassen in einer attraktiven Landschaft, sperre sie einen Tag für den motorisierten Verkehr und sorge für ein vielseitiges Rahmenprogramm entlang der Strecke. Daraus wird ein Fest, anders als alle anderen: Jung und Alt,...mehr

Lido Locarno

Lido Locarno

Das «Lido Locarno» am Lago Maggiore ist eine Oase für alle, die Sport, Spass und Wellness rund um das Thema Wasser lieben.mehr

Besuch Kraftwerke Oberhasli AG

Besuch Kraftwerke...

Die Nutzung der Wasserkraft im Gebiet von Grimsel und Susten nahm 1925...mehr

slowUp - die autofreien Erlebnistage von SchweizMobil

Das slowUp-Rezept ist so einfach wie überzeugend: Man nehme rund 30 km Strassen in einer attraktiven Landschaft, sperre sie einen Tag für den motorisierten Verkehr und sorge für ein vielseitiges Rahmenprogramm entlang der Strecke. Daraus wird ein Fest, anders als alle anderen: Jung und Alt, Familien und Singles, Bewegungsmenschen und Genussmenschen geniessen die fröhliche Stimmung im autofreien Ambiente.

Das slowUp-Rezept ist so einfach wie überzeugend: Man nehme rund 30 km Strassen in einer attraktiven Landschaft, sperre sie einen Tag für den motorisierten Verkehr und sorge für ein vielseitiges Rahmenprogramm entlang der Strecke. Daraus wird ein Fest, anders als alle anderen: Jung und Alt, Familien und Singles, Bewegungsmenschen und Genussmenschen geniessen die fröhliche Stimmung im autofreien Ambiente.

slowUp - die autofreien Erlebnistage von SchweizMobil

Lido Locarno

Das «Lido Locarno» am Lago Maggiore ist eine Oase für alle, die Sport, Spass und Wellness rund um das Thema Wasser lieben.

Das «Lido Locarno» am Lago Maggiore ist eine Oase für alle, die Sport, Spass und Wellness rund um das Thema Wasser lieben.

Naturlehrpfade am Lukmanierpass

Besuch Kraftwerke Oberhasli AG

Die Nutzung der Wasserkraft im Gebiet von Grimsel und Susten nahm 1925 mit der Gründung der Kraftwerke Oberhasli AG ihren Anfang. In mehreren Etappen entstand eine imposante Anlage aus acht Stauseen und neun Kraftwerken, die Strom für 1.2 Millionen Menschen erzeugt.

Die Nutzung der Wasserkraft im Gebiet von Grimsel und Susten nahm 1925 mit der Gründung der Kraftwerke Oberhasli AG ihren Anfang. In mehreren Etappen entstand eine imposante Anlage aus acht Stauseen und neun Kraftwerken, die Strom für 1.2 Millionen Menschen erzeugt.