Warmtobel-Piste

Steile Kuppen und knackige Kurven, dazwischen sanfte Gleitpassagen: Das ist das Warmtobel, ein kleines, abschüssiges Tal an der Nordflanke des Gamserrugg. Die schwierige, äusserst abwechslungsreiche Piste lässt die Herzen geübter Fahrer höher schlagen.

Placidus-a-Spescha-Piste

Die Pisten im Skigebiet Disentis gelten als leicht bis mittelschwer. Sie eignen sich deshalb auch für weniger geübte Fahrer. Die mehr als 10 km lange Abfahrt auf den Spuren des Alpinismus-Pioniers Placidus a Spescha erfordert dennoch etwas Kondition.

Abfahrt La Siala – Flims

Das grösste zusammenhängende Wintersportgebiet Graubündens liegt in Laax. Eine immense Auswahl von Pisten aller Schwierigkeitsgrade lässt hier keine Wünsche offen. Krönender Genuss für geübte Fahrer ist die Abfahrt von La Siala nach Flims.