Guarda – das Schellenursli-Dorf

Guarda – das Schellenursli-Dorf

Guarda im Unterengadin ist ein so schönes Dorf, dass es den Wakker-Preis trägt und sein Ortsbild die Auszeichnung "von nationaler Bedeutung" erhielt. Eines der stattlichen Häuser hat Alois Carigiet beim Zeichnen von Schellenurslis Wohnhaus...mehr

Höhlenmühlen

Höhlenmühlen "Col-des-Roches"

Fliessen Bäche und Flüsse oberirdisch nur träge dahin, ist die Nutzung von Wasserkraft fast unmöglich. Deshalb begannen Bewohner des Tals von Le Locle, unterirdische Wasserläufe zu nutzen. So entstanden die Höhlenmühlen am "Col-des-Roches".mehr

Bernina Express

Bernina Express

Die schönste Erfahrung der Alpen: Er ist ein Multitalent, dieser Bernina...mehr

Stadt Solothurn – St. Ursen-Kathedrale

Stadt Solothurn –...

Solothurn gilt als die schönste Barockstadt der Schweiz. Die...mehr

Guarda – das Schellenursli-Dorf

Guarda im Unterengadin ist ein so schönes Dorf, dass es den Wakker-Preis trägt und sein Ortsbild die Auszeichnung "von nationaler Bedeutung" erhielt. Eines der stattlichen Häuser hat Alois Carigiet beim Zeichnen von Schellenurslis Wohnhaus inspiriert.

Guarda im Unterengadin ist ein so schönes Dorf, dass es den Wakker-Preis trägt und sein Ortsbild die Auszeichnung "von nationaler Bedeutung" erhielt. Eines der stattlichen Häuser hat Alois Carigiet beim Zeichnen von Schellenurslis Wohnhaus inspiriert.

Guarda – das Schellenursli-Dorf
Detailkarte einblenden

Höhlenmühlen "Col-des-Roches"

Fliessen Bäche und Flüsse oberirdisch nur träge dahin, ist die Nutzung von Wasserkraft fast unmöglich. Deshalb begannen Bewohner des Tals von Le Locle, unterirdische Wasserläufe zu nutzen. So entstanden die Höhlenmühlen am "Col-des-Roches".

Fliessen Bäche und Flüsse oberirdisch nur träge dahin, ist die Nutzung von Wasserkraft fast unmöglich. Deshalb begannen Bewohner des Tals von Le Locle, unterirdische Wasserläufe zu nutzen. So entstanden die Höhlenmühlen am "Col-des-Roches".

Höhlenmühlen
Detailkarte einblenden

Bernina Express

Die schönste Erfahrung der Alpen: Er ist ein Multitalent, dieser Bernina Express. Verbindet klaglos den kalten Norden mit dem warmen Süden. Steckt jede Steigung lässig weg. Und ist obendrein eines der schönsten Bahnerlebnisse der Welt.

Die schönste Erfahrung der Alpen: Er ist ein Multitalent, dieser Bernina Express. Verbindet klaglos den kalten Norden mit dem warmen Süden. Steckt jede Steigung lässig weg. Und ist obendrein eines der schönsten Bahnerlebnisse der Welt.

Bernina Express

Stadt Solothurn – St. Ursen-Kathedrale

Solothurn gilt als die schönste Barockstadt der Schweiz. Die sehenswerten Bauwerke stammen aus verschiedenen Epochen, vom Zeitglockenturm aus der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts bis hin zur barock-klassizistischen St. Ursenkathedrale von 1773.

Solothurn gilt als die schönste Barockstadt der Schweiz. Die sehenswerten Bauwerke stammen aus verschiedenen Epochen, vom Zeitglockenturm aus der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts bis hin zur barock-klassizistischen St. Ursen-Kathedrale von 1773.

Stadt Solothurn – St. Ursen-Kathedrale
Detailkarte einblenden