Golf- & Wellnesshotel Hubertus

Golf- & Wellnesshotel Hubertus

In Ruhe zur Ruhe kommen: Im «Hubertus» hat Hektik keinen Platz und der Alltag ist weit weg. mehr

Hotel des alpes

Hotel des alpes

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007).mehr

Landgasthof Ruedihus

Landgasthof Ruedihus

1753 erbautes Haus im originalen Chaletstil mit reich verzierter...mehr

Belle Epoque Hotel Victoria

Belle Epoque...

Von Montag bis Freitag jeweils Kinderbetreuung, im Winter am Nachmittag...mehr

Golf- & Wellnesshotel Hubertus

In Ruhe zur Ruhe kommen: Im «Hubertus» hat Hektik keinen Platz und der Alltag ist weit weg.

Umgeben von einer grandiosen Bergwelt und eingebettet in eine ursprüngliche Landschaft liegt das «Hubertus» an den Ufern des jungen «Rotten», der Rhone. Das Haus verfügt über geschmackvolle Zimmer im Landhaus-Stil und einen Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Kräuterdampfbad und Finnischer Sauna. Verwöhnkultur wird in der marktfrischen Saisonküche gepflegt – ob im Wintergarten, in der Hubertus-Stube oder auf der Sonnenterrasse. Im grossen Weinkeller lagert eine grosse Auswahl an Walliser Spezialitäten.

Hotel des alpes

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007).

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007). Das Hotel wurde im Jahre 1864 erbaut und 2007 letztmals renoviert. In allen 23 Zimmern wurden die Farbakzente nach Feng-Shui-Kriterien gesetzt, was das Wohlfühl-Erlebnis deutlich erhöht. Das sympathische Haus liegt im Dorfzentrum. In weniger als 5 Gehminuten Entfernung befinden sich Bahnhof, Luftseilbahnstation aufs Eggishorn und viele Sportanlagen.

Nicht verpassen: Lama-Trekking.

Landgasthof Ruedihus

1753 erbautes Haus im originalen Chaletstil mit reich verzierter Fassade, Butzenscheiben und urchigem Interieur. Es zählt zu den schönsten Häusern im Berner Oberland und steht unter dem Schutz der Eidgenossenschaft.

Der Landgasthof liegt einen Kilometer vom Zentrum Kanderstegs und gegenüber des Schwesterhotels Doldenhorn, dessen Hallenbad und Spa kostenlos benuzt werden können. Acht charmante Zimmer, zwei Juniorsuiten. Zwei Restaurants: «Chäs u Wystube» mit Raclette, Fondue und Rösti, elegante Biedermeierstube mit Schweizer Spezialitäten wie Sure Mocke, Zürigschnätzläts und Blauseeforellen.

Belle Epoque Hotel Victoria

Von Montag bis Freitag jeweils Kinderbetreuung, im Winter am Nachmittag und Abend, im Sommer morgens und abends. Spielzimmer und Spielplatz, Kidsclub mit Animationsprogramm.

Gemütliches Jugendstil-Hotel im Zentrum von Kandersteg mit einmaliger Aussicht auf das Unesco-Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch. Zum traditionellen Familienhotel gehören Sauna, Pool, Park, Bibliothek, Lounge, Kids Club, Spielplatz, Tennisplatz und Skibar. Die kreativen 4-Gang-Dinners im dekorativen Speisesaal bezaubern ebenso, wie der herzliche Empfang der Gastgeber.