Engelberg

Engelberg

Das Dorfbild wird vom eindrücklichen Kloster und der Stiftskirche geprägt. mehr

Hotel Eden Roc

Hotel Eden Roc

Elegantes Luxushotel direkt am Lago Maggiore gelegen mit eigenem Yachthafen. Exquisite Restaurants und Lifestyle- Bar mit Seeblick und Terrasse. Verschiedene Innen- und Aussenpools, Sauna und Beauty-Center.mehr

Verkehrshaus der Schweiz

Verkehrshaus der...

Das 1959 eröffnete Verkehrshaus ist das populärste Museum der Schweiz....mehr

Beau-Rivage Palace

Beau-Rivage Palace

Im Cinq Mondes Spa (1500 m2) werden die weltweit besten Wellness-Rituale...mehr

Engelberg

Das Dorfbild wird vom eindrücklichen Kloster und der Stiftskirche geprägt.

Engelberg bietet ein aktives Sommer- und Winterprogramm, wobei auch Erholung nicht zu kurz kommt. Der "Berg der Engel", wie die Begründer des eindrücklichen Benediktinerklosters den Ort 1120 benannten, liegt im Herzen der Zentralschweiz.

Hotel Eden Roc

Elegantes Luxushotel direkt am Lago Maggiore gelegen mit eigenem Yachthafen. Exquisite Restaurants und Lifestyle- Bar mit Seeblick und Terrasse. Verschiedene Innen- und Aussenpools, Sauna und Beauty-Center.

Absolute Ruhe, direkt am Ufer des Lago Maggiore gelegen, ein privater Badestrand, der weitläufige Panorama-Bootssteg mit eigenem Yachthafen, 95 luxuriöse Gästezimmer und Suiten in farbenfrohem Design, vier aussergewöhnliche Restaurants die mit insgesamt 46 Gault&Millau-Punkten honoriert sind und ein wahrer Garten Eden - das sind die “paradiesischen“ Komponenten des Eden Roc in Ascona. Dazu kommt der 2000 m2 umfassende Eden Roc Spa, ein Ort der Entspannung und das vielfältige Angebot der hoteleigenen Wassersportschule.

Verkehrshaus der Schweiz

Das 1959 eröffnete Verkehrshaus ist das populärste Museum der Schweiz. In Ausstellungen und Themenparks, mit Simulationen, interaktiven Stationen und Filmen wird die Geschichte der Mobilität und der Kommunikation dokumentiert.

Das 1959 eröffnete Verkehrshaus ist das populärste Museum der Schweiz. In Ausstellungen und Themenparks, mit Simulationen, interaktiven Stationen und Filmen wird die Geschichte der Mobilität und der Kommunikation dokumentiert.

Beau-Rivage Palace

Im Cinq Mondes Spa (1500 m2) werden die weltweit besten Wellness-Rituale durchgeführt, eine sinnliche Reise rund um den Kontinent mit Hamam, Saunen, japanischem Bad etc.

Die Grande Dame besticht nicht nur durch ihre über 150-jährige Geschichte, sondern auch durch ihren Wandel: Am Ufer des Genfersees in einem Privatpark gelegen mit 168 renovierten Zimmern und Suiten samt technischen Finessen. 4 Restaurants (Spitzenköchin Anne-Sophie Pic), 2 Bars und der exklusive Cinq Mondes Spa betören die Gäste tagtäglich aufs Neue.