Kunst/Architektur: Des Trois Couronnes

Kunst/Architektur: Des Trois Couronnes

Das 1609 datierte Gebäude war ehemals Residenz der Viztume des Bischofs von Sitten. Eine Steintafel über der alten Tür trägt das Wappen des Bischofs Franz-Joseph Supersaxo. Im 1964 restaurierten Gebäude ist heute ein Restaurant untergebracht.mehr

Hôtel DuPeyrou

Hôtel DuPeyrou

Feinschmecker-Restaurant in einem herrschaftlichen Anwesen aus dem 18. Jahrhundert. Kreative Küche, Saisonspezialitäten und Fischgerichte. Elegantes Restaurant im Erdgeschoss, prächtige Bankettsäle im 1. Stock. Terrasse und französischer Garten.mehr

Brasserie Le Cardinal

Brasserie Le...

Beliebte Pariser Brasserie mit authentischem Dekor des ausgehenden 19....mehr

Restaurant Frieden

Restaurant Frieden

Das gemütliches Restaurant, dessen Ursprünge bis ins 16. Jahrhundert...mehr

Kunst/Architektur: Des Trois Couronnes

Das 1609 datierte Gebäude war ehemals Residenz der Viztume des Bischofs von Sitten. Eine Steintafel über der alten Tür trägt das Wappen des Bischofs Franz-Joseph Supersaxo. Im 1964 restaurierten Gebäude ist heute ein Restaurant untergebracht.

Hôtel DuPeyrou

Feinschmecker-Restaurant in einem herrschaftlichen Anwesen aus dem 18. Jahrhundert. Kreative Küche, Saisonspezialitäten und Fischgerichte. Elegantes Restaurant im Erdgeschoss, prächtige Bankettsäle im 1. Stock. Terrasse und französischer Garten.

Brasserie Le Cardinal

Beliebte Pariser Brasserie mit authentischem Dekor des ausgehenden 19. Jh. (herrliche Original-Wandkacheln), als historisches Monument klassiert, mit attraktiver Speisekarte.

Restaurant Frieden

Das gemütliches Restaurant, dessen Ursprünge bis ins 16. Jahrhundert zurück reichen, bietet auf insgesamt 250 qm Raum für Veranstaltungen jeder Art und Grösse mit einem historischen Ambiente und rustikaler Einrichtung.