Piste «National» Lötschental

Das Lötschental bietet gemütliches Skivergnügen abseits des grossen Rummels. Die Pistenvielfalt sollte jedoch nicht unterschätzt werden. Im unteren Teil ist das Gelände mässig steil, doch weiter oben, im Raum Gandegg, locken auch anspruchsvolle Pisten.

Simplon erleben

Einer der wildesten Orte für Abenteurer. Der Mensch braucht Herausforderungen, die Schweiz stellt die Infrastruktur: von himmelhohen Wänden für Eiskletterer über einsame Ewigkeiten für Tourenfahrer bis zu haarsträubenden Pisten für Luftkissenreiter.

Oberhalb Brig, auf der Hochebene des Simplons, befindet sich das Traumland für Snowkiter. In grandioser, weiter Hochgebirgslandschaft wird jeder mit Hilfe der Windeskraft zu seinem eigenen Skilift.

Berneuse-Leysin

Ein atemberaubendes Panorama bietet die Talabfahrt von der Berneuse nach Leysin. Sie eignet sich für ganz unterschiedliche Leistungsniveaus: Wem die steilen Passagen zu schwierig sind, der kann sie problemlos mit blau markierten Abschnitten umfahren.

Wittene zum Oeschinensee

Überschaubar und gemächlich ist der Pistenbetrieb im Familienskigebiet Oeschinensee. Nicht Tempo ist hier angesagt, sondern Durchatmen und Geniessen. Reizvolle Naturerlebnisse bietet die Talabfahrt am gefrorenen Oeschinensee vorbei nach Kandersteg.