Rheinfelden: Wellness

Rheinfelden: Wellness

Die romantische Stadt am Hochrhein vereint mittelalterlichen Charme mit der heilsamen Wirkung der Natursole. Wellness, Kultur, Natur und Geschichte spielen hier gekonnt zusammen.mehr

Aqua Allalin

Aqua Allalin

Mit 1900 Quadratmetern ist die neue Anlage der ideale Ort, um zu entspannen und das Element Wasser mit allen Sinnen zu geniessen. mehr

Hotel Heiden

Hotel Heiden

Vom Panoramahallenbad den Blick in die Ferne schweifen lassen, sich mit...mehr

La Val bergspa hotel brigels

La Val bergspa...

Das stilvolle 4-Sterne-Hotel wurde 2010 neu eröffnet und wird persönlich...mehr

Rheinfelden: Wellness

Die romantische Stadt am Hochrhein vereint mittelalterlichen Charme mit der heilsamen Wirkung der Natursole. Wellness, Kultur, Natur und Geschichte spielen hier gekonnt zusammen.

Die romantische Stadt am Hochrhein vereint mittelalterlichen Charme mit der heilsamen Wirkung der Natursole. Wellness, Kultur, Natur und Geschichte spielen hier gekonnt zusammen.

Aqua Allalin

Mit 1900 Quadratmetern ist die neue Anlage der ideale Ort, um zu entspannen und das Element Wasser mit allen Sinnen zu geniessen.

Mit 1900 Quadratmetern ist die neue Anlage der ideale Ort, um zu entspannen und das Element Wasser mit allen Sinnen zu geniessen.

Hotel Heiden

Vom Panoramahallenbad den Blick in die Ferne schweifen lassen, sich mit Ayurveda, Wellness- und Kosmetikanwendungen verwöhnen, die Schönheit mit Klapp-Produkten erfrischen.

Hoch über dem Bodensse auf 810 m. ü. M. thront das Wellness- und Seminarhotel Heiden. 66 moderne, teils renovierte Zimmer, viele samt Seeblick und Balkon. Neu ist das elegante Textilzimmer mit Kreationen aus der weltberühmten Jakob Schlaepfer Kollektion. Seminarräume mit Weitsicht, Restaurant Bö’s (14 Gault Millau Punkte), neue Sauna-Landschaft, Hallenbad, Gartenlounge. Vielseitiges Wander- und Bikegebiet, Wintersportmöglichkeiten, kulturelles Angebot von St. Gallen bis Bregenz.

La Val bergspa hotel brigels

Das stilvolle 4-Sterne-Hotel wurde 2010 neu eröffnet und wird persönlich von Familie Faber geführt.

Das stilvolle 4-Sterne-Hotel wurde 2010 neu eröffnet und wird persönlich von Familie Faber geführt. 33 geschmackvolle Zimmer und Suiten, gemütliche Smokerlounge, Bar, ausgezeichnetes 13 GaultMillau-Punkte Gourmetrestaurant «Ustria Miracla» sowie Bistro «Rubi» mit Sonnenterrasse. Das ganze Haus ist im gehobenen alpinen Stil eingerichtet. Seit 2012 zählt es zu den besten Wellness-Hotels der Schweiz. Ideal für Wintersport, Golf, Wandern, Biken und Familien.