Knorrli Erlebnisweg

Knorrli Erlebnisweg

Auf dem Knorrli-Lehrpfad, welcher rund um den Trübsee führt, erleben Familien mit Hilfe von kindergerechten und interaktiven Spielen was gesunde Ernährung bedeutet. mehr

Murmeltier-Lehrpfad

Murmeltier-Lehrpfad

Von der Sesselbahn Bergstation Schönbiel kann man auf einem Lehrpfad allerlei Wissenswertes über Murmeltiere erfahren und die Tiere beim Spielen...mehr

Dinosaurierspuren

Dinosaurierspuren

Saurierspuren wurden beim Bau des Waldweges zwischen 1992 und 1996 in...mehr

Globi-Wanderweg

Globi-Wanderweg

Tierspuren erkennen, Wolkenbilder lesen, Sonnenenergie erleben,...mehr

Knorrli Erlebnisweg

Auf dem Knorrli-Lehrpfad, welcher rund um den Trübsee führt, erleben Familien mit Hilfe von kindergerechten und interaktiven Spielen was gesunde Ernährung bedeutet.

Ganz nach dem Motto "Spielend lernt es sich am besten" können Kinder mit Hilfe von spannenden Spielen allerlei Wissenswertes rund ums Thema gesunde Ernährung erfahren.

Murmeltier-Lehrpfad

Von der Sesselbahn Bergstation Schönbiel kann man auf einem Lehrpfad allerlei Wissenswertes über Murmeltiere erfahren und die Tiere beim Spielen beobachten.

Beim Einstieg liegt ein Murmeltiergebiet direkt vor dem Besucher. Das aufgestellte Panoramafernrohr erlaubt die Tiere bei Ruhe bei natürlichem Verhalten zu Beobachten.

Dinosaurierspuren

Saurierspuren wurden beim Bau des Waldweges zwischen 1992 und 1996 in der Gemeinde von La Heutte entdeckt. Mehrere Spurenvorkommen (Brachiosaurier und Fleischfresser Dinosaurier) werden nachgewiesen und dem ganzen Forstweg entlang kommentiert. La Heutte, zwischen Biel und Sonceboz-Sombeval, ist per Zug erreichbar.

Saurierspuren wurden beim Bau des Waldweges zwischen 1992 und 1996 in der Gemeinde von La Heutte entdeckt.

Globi-Wanderweg

Tierspuren erkennen, Wolkenbilder lesen, Sonnenenergie erleben, Tannenzapfen werfen, Felle heimischen Tieren zuordnen – ein echtes Familienererlebnis. Die Globi-Wanderung "Vielfalt der Natur in Lenzerheide" lässt sich verschieden zusammenstellen; es warten 14 Posten darauf, entdeckt zu werden. Ausleihe des Globi-Rucksacks mit Quiz. Im Sommer an zwei Tagen von Globi selbst begleitet.

Spannende Abenteuer auf dem Barfussweg und dem Wasserspielplatz oder ein Besuch in Globi’s Haus machen aus einem Spaziergang eine unvergessliche Erlebniswanderung. Dabei haben Kinder Spass und können auch eine Menge lernen.