Pärke von nationaler Bedeutung

Pärke von nationaler Bedeutung helfen, natürliche Lebensräume oder Landschaften von besonderer Schönheit zu erhalten und aufzuwerten. Gleichzeitig begünstigen die Pärke die nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung einer Region, vor allem im Bereich Tourismus, und vermitteln Naturerlebnisse.

Stanserhorn-Ranger

Während den Sommermonaten ist auf dem Stanserhorn täglich ein Ranger unterwegs. Sensibilisierung auf Natur, Bergwelt und Geschichte stehen beim Stanserhorn-Ranger im Zentrum. So werden Gäste auf das Pflanzenschutzgebiet aufmerksam gemacht.

Mit dem Fahrrad die Schweiz entdecken

Verschiedene Organisationen in der Schweiz ermöglichen eine einfache und unkomplizierte Art und Weise, sich rund um die Uhr ein Fahrrad zu mieten und die schönen Landschaften und geschichtsträchtigen Städte zu erkunden oder einfach nur, um ökologisch von A nach B zu gelangen.

Naturschnee im Skigebiet Slow Mountain

Vor allem “Langsamfahrer” und Kinder fühlen sich auf der Schatzalp wohl: Ruhe statt Rambazamba, Gemütlichkeit statt Tempogebolze und Naturschnee statt Schneekanonen.

Vor allem “Langsamfahrer” und Kinder fühlen sich auf der Schatzalp wohl: Ruhe statt Rambazamba, Gemütlichkeit statt Tempogebolze und Naturschnee statt Schneekanonen.