Hexenabfahrt

Ganz schön viel Kondition verlangt die zwölf Kilometer lange Hexenabfahrt vom Hohstock nach Blatten. Im oberen Teil ist die Piste ziemlich steil und anspruchsvoll, unten verläuft sie hingegen in gemütlichen Bögen über Alpgelände und durch Bergwald.

Tiger-Run

Die knackigste Piste von Gstaad und Umgebung liegt am Wasserngrat. Der schwarz markierte Tiger-Run ist die steilste Abfahrt der Region. Seine Neigung beträgt im Durchschnitt satte 45 Grad. Am Ziel unten spüren auch Könner ihre Oberschenkel deutlich.

Olympia-Piste

An die olympischen Winterspiele 1948 in St. Moritz erinnert auch heute die Piste «Olympia». Die Abfahrtspiste Corviglia-Chantarella stellte damals höchste Anforderungen an die Fahrer. Unter Kennern ist die Originalstrecke noch immer ein Geheimtipp.

Hahnensee-Abfahrt

Die Hahnensee-Piste im Skigebiet Corvatsch-Furtschellas gilt als eine der schönsten Abfahrten des Engadins. Die ruhige Lage und ein einzigartiges Panorama kennzeichnen sie ebenso wie die hohen Anforderungen, die sie an die Fahrkünste stellt.