Leist Flumserberg

Der Leist am Flumserberg ist legendär und es gehört zum guten Ton, beim Après-Ski von der genialen Abfahrt zu schwärmen.

Das Pistenangebot im Skigebiet Flumserberg weist ein breites Spektrum auf: Während die Hänge am Prodkamm bei Familien besonders beliebt sind, zeigt sich das Gelände am Leist deutlich anspruchsvoller. Highlight ist die Abfahrt vom Gipfel nach Grueb.

Talabfahrt Rothorn

Sörenberg ist das grösste Skigebiet im Kanton Luzern. Zugleich liegt hier auch der höchste Punkt des Kantons, nämlich das 2350 m hohe Brienzer Rothorn. An dessen steiler Nordflanke sind anspruchsvolle Pisten angelegt – ein Leckerbissen für Könner.

Martegnas-Abfahrt

Savognin ist dank extrabreiten Pisten als Carving-Paradies bekannt. Eine der schönsten Abfahrten des Skigebiets beginnt auf dem Gipfel des Piz Martegnas. Sie führt ohne Flachstücke in einem einzigen, genussvollen Zug ins Dorf hinunter.

Piste Attelas-Mayentzet

Die 10 km lange Piste vom Les Attelas hinunter nach Verbier ist eine sehr schöne, aber nicht schwierige Piste.

Die weitläufige Pistenarena von Verbier bietet sowohl Einsteigern als auch ambitionierten Fahrern vielseitige Möglichkeiten. Eine der schönsten Abfahrten ist die FIS-Strecke von Les Attelas nach Les Ruinettes und weiter zum Dorfrand hinunter.