Irchelturm

Vom Irchelturm geniesst man einen wunderbaren Ausblick über das ganze Weinland bis zum Säntis und über das Flaachtal bis nach Deutschland. Den Irchelturm besteigt man mit ca. 50 Treppenstufen.

Üetliberg – Hausberg von Zürich

Blick über die Stadt Zürich, zu den Glarner Alpen, in die Zentralschweiz und Teile des Mittellandes – am besten vom frei zugänglichen Aussichtsturm.

Glacier 3000 – Gletscherplateau

Seilbahn-, Architektur-, Adventure- und alpines Aussichts-Erlebnis, das ist der Ausflug zum Bergmassiv "Les Diablerets". Eine Vielfalt von Aktivitäten auf fast 3000 Meter über Meer.

Auf dem Gletscherplateau von Les Diablerets seien die Teufel los, denn an gewittrigen Tagen kegeln sie mit Steinen nach dem vierzig Meter hohen Felsturm Quille du Diable (Tour St-Martin) – kein Wunder, fürchtete man sich früher auf der Walliser Alp Derborence, 1500 Meter tiefer, vor Felsstürzen.

Triftbrücke – spektakuläre Fussgängerbrücke

Die Triftbrücke ist eine der spektakulärsten Fussgängerhängeseilbrücken der Alpen. 100 Meter hoch und 170 Meter lang schwebt sie über dem Gebiet des Triftgletschers. Schon die Anreise durch die Schlucht mit der Gondelbahn ist sehr abenteuerlich.

Die Triftbrücke ist eine der spektakulärsten Fussgängerhängeseilbrücken der Alpen. 100 Meter hoch und 170 Meter lang schwebt sie über dem Gebiet des Triftgletschers. Schon die Anreise durch die Schlucht mit der Gondelbahn ist sehr abenteuerlich.