Auf den Spuren des jungen Le Corbusier

Auf den Spuren des jungen Le Corbusier

Auf der Reise durch die Architekturgeschichte spielt die Hauptrolle nicht die Stadt selber, sondern ihr berühmtester Sohn, Charles-Edouard Jeanneret, besser bekannt als Le Corbusier.mehr

Chaumont – über dem See

Chaumont – über dem See

Zwischen Seen und Bergen lockt die einzigartige Chaumont Standseilbahn zur Entdeckung der jurassischen Landschaft. Knapp eine Viertelstunde...mehr

Höllgrotten

Höllgrotten

Entdecken Sie die weltweit einzigartigen Tropfsteinhöhlen im Lorzentobel...mehr

Falknerei – Falconeria Locarno

Falknerei –...

Spannende Welt der Greifvögel. Während die Vögel in der Arena über den...mehr

Auf den Spuren des jungen Le Corbusier

Auf der Reise durch die Architekturgeschichte spielt die Hauptrolle nicht die Stadt selber, sondern ihr berühmtester Sohn, Charles-Edouard Jeanneret, besser bekannt als Le Corbusier.

Auf der Reise durch die Architekturgeschichte spielt die Hauptrolle nicht die Stadt selber, sondern ihr berühmtester Sohn, Charles-Edouard Jeanneret, besser bekannt als Le Corbusier.

Chaumont – über dem See

Zwischen Seen und Bergen lockt die einzigartige Chaumont Standseilbahn zur Entdeckung der jurassischen Landschaft. Knapp eine Viertelstunde dauernde, eindrucksvolle Fahrt auf über 1000m Höhe, von wo aus Sie die schönsten Panoramablicke der Region geniessen werden: das 3-Seen-Gebiet, das Schweizer Mittelland und die Alpenkette.

Der Bergrücken zwischen Neuenburgersee und Val de Ruz ist der Hausberg von Neuchâtel. Aussichtsberg, Hotelberg, Berg der Erdgeschichte und Ausgangspunkt für Jurawanderungen.

Höllgrotten

Entdecken Sie die weltweit einzigartigen Tropfsteinhöhlen im Lorzentobel bei Baar! Mit ihren märchenhaft anmutenden Steinformationen bezaubern die Höllgrotten Jung und Alt.

Hinten im wildromantischen Lorzentobel kann man in die Unterwelt steigen. Die Höllgrotten zeigen zauberhafte Tropfsteinhöhlen, die mit ihren märchenhaft anmutenden Steinformationen Jung und Alt bezaubern.

Falknerei – Falconeria Locarno

Spannende Welt der Greifvögel. Während die Vögel in der Arena über den Köpfen des Publikums kreisen, erzählt der Falkner die Geschichte dieser alten Kunst.

Die Besucher werden entführt in die spannende Welt der Greifvögel, in einer natürlich angelegten Umgebung werden Falken, Adler, Eulen und Geier im freien Flug vorgestellt. Während die Vögel in der Arena über den Köpfen des Publikums kreisen, erzählt der Falkner die Geschichte dieser alten Kunst.