Bergtour zuhinterst im Engelberger Tal

Fast zuhinderst im Engelberger Tal, kurz vor der Passhöhe des Surenenpasses, liegt die Fürenalp. Die Landschaft ist rauh und von einer bizarren Schönheit.

Fast zuhinterst im Engelberger Tal, kurz vor der Passhöhe des Surenenpasses, liegt die Fürenalp. Die Landschaft ist rauh und von einer bizarren Schönheit. Bergriesen ringsherum. Das mächtige Massiv des Titlis zeigt sich von seiner felsigen Rückseite. Unten im Tal sind die Stationen der Wanderung zu sehen: Stäfeli, Alpenrösli und Engelberg.

Mit dem Bike zur Brunnihütte

Von Engelberg hinauf zur aussichtsreichen Brunnihütte

Klosterführung Engelberg

Das Zentrum von Engelberg bildet das im Jahre 1120 erbaute Benediktinerkloster Engelberg. Noch heute leben und arbeiten rund 30 Mönche im Kloster Engelberg.

Das Zentrum von Engelberg bildet das im Jahre 1120 erbaute Benediktinerkloster Engelberg. Noch heute leben und arbeiten rund 30 Mönche im Kloster Engelberg.