Le Pas de Chavanette - Die Schweizer Mauer

Die Piste von Le Pas de Chavanette - von den französischen Skifahrern «Le Mur Suisse» (Die Schweizer Mauer) genannt - ist eine der eindrücklichsten der Welt.

In den Portes du Soleil ist das Skivergnügen buchstäblich grenzenlos: Ein Teil der über 650 km Pisten liegt im Unterwallis, ein Teil in Frankreich. Eine der schwierigsten und faszinierendsten Pisten weltweit ist die «le mur suisse» (Schweizer Mauer).

Le Pas de Chavanette - Die Schweizer Mauer
Detailkarte einblenden

Wandern im Bikeparadies

Fantastische Höhenwanderung im Gebiet der Portes du Soleil mit prächtigen Aussichten auf die Dents du Midi

Portes du Soleil, das ist der Inbegriff für grenzüberschreitenden und grenzenlosen Skispass. 14 Skigebiete - 8 davon in Frankreich und 6 in der Schweiz - mit über 200 Liften und Bahnen bilden das grösste zusammenhängende Skigebiet der Welt. Im Sommer geht's dagegen geradezu ruhig und bescheiden zu und her. Für Spektakel ist aber auch in der warmen Jahresezeit gesorgt. Ein ausgedehnter Bikepark mit vielen Downhills und kniffligen Trails hat sich in der Bikeszene rumgesprochen und findet regen Anklang. Die Freunde des Wanderns kommen aber trotzdem nicht zu kurz.

Wandern im Bikeparadies
Detailkarte einblenden

Entdeckungspfad

Der Pfad der Antème-Seen, Schmugglerpfad und der Rundweg der Oratorien.

Der Pfad der Antème-Seen, Schmugglerpfad und der Rundweg der Oratorien.

Entdeckungspfad
Detailkarte einblenden