Kirchenfeld

Kirchenfeld

Bis heute geniesst man im Bistro mit viel Charme und im Restaurant mit Eleganz unvergessliche Stunden. Im Restaurant hat es ebenfalls wechselnde Bilderausstellungen.mehr

Belle Epoque

Belle Epoque

Im Restaurant "Le Chariot" wird man auf der Terrasse unter den Lauben dreimal täglich mit Leckerbissen verwöhnt. Abends geniessen Gäste Spezialitäten vom „Chariot du Rôtisseur“ mit Weinen aus der alten und neuen Welt.mehr

Emmentaler Hügellandschaften

Emmentaler...

Biketour von Langnau hinauf auf den Wachthubel und auf spektakulären...mehr

Temporausch am Mont Sujet

Temporausch am...

Rauf mit dem Bus und runter mit dem Bike. Ein Riesenspass im Hinterland...mehr

Kirchenfeld

Bis heute geniesst man im Bistro mit viel Charme und im Restaurant mit Eleganz unvergessliche Stunden. Im Restaurant hat es ebenfalls wechselnde Bilderausstellungen.

Belle Epoque

Im Restaurant "Le Chariot" wird man auf der Terrasse unter den Lauben dreimal täglich mit Leckerbissen verwöhnt. Abends geniessen Gäste Spezialitäten vom „Chariot du Rôtisseur“ mit Weinen aus der alten und neuen Welt.

Emmentaler Hügellandschaften

Biketour von Langnau hinauf auf den Wachthubel und auf spektakulären Höhenwegen wieder zurück nach Langnau.

Die Hügellandschaft des Emmentals scheint wie geschaffen für ausgedehnte und faszinierende Biketouren. Zwar sind mittlerweile viele Wege zu Gunsten der Landwirtschaft asphaltiert worden, doch die herrliche Landschaft mit ihren stotzigen Hügeln, den saftig-grünen Matten und den waldbedeckten Bergkuppen, ist geblieben.

Temporausch am Mont Sujet

Rauf mit dem Bus und runter mit dem Bike. Ein Riesenspass im Hinterland von Biel.

Raus aus dem Bus, das Bike vom Ständer nehmen und los kann's gehen. Nicht ganz: denn bevor der Downhill vom Mont Sujet in Angriff genommen werden kann, muss noch ein kurzer Uphill bewältigt werden. Doch dann kann's wirklich losgehen. Das Panorama vom Mont Sujet ist grandios. Die buckligen Juraweiden machen den nachfolgenden Ride zur Schütteltour par excellence. Auf den Singletrails schnellt das Adrenalin in die Höhe. Gut, dass der Downhill mehrstufig verläuft, und daher ein paar Verschnaufpausen möglich sind.