Der Weg des kleinen Trappers

Eine Suche in Form eines Spaziergangs, welche die Wanderer in kurzen Hosen von Prélan nach Prafandaz führt, einem herrlichen Freizeitgebiet auf 1580 Meter oberhalb von Leysin.

Der Weg des kleinen Trappers: Pistenspiel für Kinder von 6 bis 12 Jahren und ihre Eltern.

Aussicht der Extraklasse von der Waadtländer Sonnenterrasse

Gemütlicher Winterspaziergang von Leysin hinauf zum Aussichtspunkt Prafandaz und wieder zurück

Winterpromenade zu Aussichtspunkten hoch über dem Rhonetal mit Traumaussichten vom Diablerets-Massiv bis zum Genfersee.

Schwarze Piste Chaux-de-Mont

Im Skigebiet La Berneuse in Leysin liegt auf 1900 bis 2200 Meter über Meer die schwarze Piste Chaux-de-Mont. Die einen Kilometer lange Strecke ist der ideale «Spot» für alle Adrenalin-Junkies und geübten Skifahrer.

Am schneesicheren Sonnenhang der Tour d'Aï können sich geübte Skifahrer im Buckelparadies Chaux-de-Mont so richtig nach Herzenslust austoben: Die schwarz markierte Piste gilt als anspruchsvollste Abfahrt des Skigebiets Leysin.