Die Käsereien Vacherin Mont-d'Or AOP

Möchten Sie die Herstellung von Vacherin Mont-d'Or AOP miterleben und den Käsereiangestellten einmal zuschauen, wie sie den Gürtel aus Tannenrinde um den jungen Käse legen? Die Käsereien im Vallée de Joux, die den Vacherin Mont-d'Or AOP produzieren, und die Affineure (Käseveredler) empfangen... mehr

Chillon

Das Kambly Erlebnis

Das «Kambly Erlebnis» in Trubschachen ist ein für alle Sinne erlebnisreicher Begegnungsort, wo die Besucher die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst... mehr

Das Kambly Erlebnis
Salzbergwerk

Salzbergwerk

Der Besuch der Salzmine, die sich über 50km in einem weiten Netz aus Tunneln, Gruben und riesigen Höhlen erstreckt, erfolgt zuerst im Zug, danach... mehr

Die Käsereien Vacherin Mont-d'Or AOP

Möchten Sie die Herstellung von Vacherin Mont-d'Or AOP miterleben und den Käsereiangestellten einmal zuschauen, wie sie den Gürtel aus Tannenrinde um den jungen Käse legen? Die Käsereien im Vallée de Joux, die den Vacherin Mont-d'Or AOP produzieren, und die Affineure (Käseveredler) empfangen während der Produktionszeit von Ende September bis April gerne auf Anmeldung interessierte Besucherinnen und Besucher.

Das Kambly Erlebnis

Das «Kambly Erlebnis» in Trubschachen ist ein für alle Sinne erlebnisreicher Begegnungsort, wo die Besucher die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst entdecken, den Ursprung von Kambly erkunden und Momente der Freude geniessen können.

Das «Kambly Erlebnis» in Trubschachen ist ein für alle Sinne erlebnisreicher Begegnungsort, wo die Besucher die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst entdecken, den Ursprung von Kambly erkunden und Momente der Freude geniessen können.

Salzbergwerk

Der Besuch der Salzmine, die sich über 50km in einem weiten Netz aus Tunneln, Gruben und riesigen Höhlen erstreckt, erfolgt zuerst im Zug, danach zu Fuss.

Über Jahrhunderte bedeutete der Besitz von Salz Reichtum und Macht. Die im 15. Jahrhundert entdeckten Salzvorkommen von Bex werden heute noch abgebaut. Das Bergwerk kann besichtigt werden, ein Museum zeigt die Salzgewinnung von 1684 bis heute.