Charmey

Charmey liegt mitten im Herzen des Greyerzerlandes, in einer intakten voralpinen Landschaft im Kanton Freiburg. Das vielseitige Angebot für Familien, Sportler und Kulturinteressierte machen das traditionelle Bergdorf zum beliebten Sommer- und Winterferienort. In der Nähe liegen das pittoreske... mehr

Chillon

Davos

Davos in Graubünden kann mit Superlativen aufwarten: Der Ferienort mit internationalem Ambiente ist der grösste Bergferien-, Sport- und Kongressort... mehr

Davos
Braunwald

Braunwald

Braunwald ist ein familienfreundlicher, autofreier Sommer- und Winterferienort auf einer Sonnenterrasse im Glarner Hinterland. Attraktive... mehr

Charmey

Charmey liegt mitten im Herzen des Greyerzerlandes, in einer intakten voralpinen Landschaft im Kanton Freiburg. Das vielseitige Angebot für Familien, Sportler und Kulturinteressierte machen das traditionelle Bergdorf zum beliebten Sommer- und Winterferienort. In der Nähe liegen das pittoreske Städtchen Greyerz und das regionale Zentrum Bulle.

Charmey liegt mitten im Herzen der Region La Gruyère, in einer intakten voralpinen Landschaft im Kanton Freiburg. Im neuen Wellness- und Fun-Thermalbad von Charmey kann man sich entspannen und verwöhnen lassen.

Davos

Davos in Graubünden kann mit Superlativen aufwarten: Der Ferienort mit internationalem Ambiente ist der grösste Bergferien-, Sport- und Kongressort der Alpen, mit 1560m die höchste Stadt der Alpen und ein Höhenkurort mit langer Tradition.

Davos in Graubünden kann mit Superlativen aufwarten: Der Ferienort mit internationalem Ambiente ist der grösste Bergferien-, Sport- und Kongressort der Alpen, mit 1560m die höchste Stadt der Alpen und ein Höhenkurort mit langer Tradition.

Braunwald

Braunwald ist ein familienfreundlicher, autofreier Sommer- und Winterferienort auf einer Sonnenterrasse im Glarner Hinterland. Attraktive Themenwege, Klettersteige, Rosengärten und das familiäre Skigebiet prägen das Braunwalder Ferienangebot.

Braunwald ist ein familienfreundlicher Sommer- und Winterferienort auf einer Sonnenterrasse im Glarner Hinterland. Der Panoramablick wird im Süden dominiert vom vergletscherten Gipfel des Tödi.