Zinal

Zinal

Der Walliser Ferienort Zinal liegt auf 1670m zuhinterst im Val d'Anniviers (Eifischtal), das sich hier Zinaltal nennt, eingebettet in die majestätische Gebirgslandschaft der 4000er-Gipfelkrone von Weisshorn, Bishorn, Zinalrothorn, Obergabelhorn,...mehr

Grimentz

Grimentz

Grimentz liegt auf 1570 Meter im Walliser Val d’Anniviers. Es ist ein richtiges Bilderbuchdorf, berühmt für die von der Sonne beinahe schwarz gebrannten Getreidespeicher und die unzähligen, feurig roten Geranien vor den Fenstern.mehr

Lötschental

Lötschental

Das Lötschental liegt eingebettet in eine imposante Bergkulisse zwischen...mehr

Aigle – Leysin – Col des Mosses

Aigle – Leysin –...

Leysin auf einer sonnigen Terrasse auf 1200m oberhalb von Aigle im...mehr

Zinal

Der Walliser Ferienort Zinal liegt auf 1670m zuhinterst im Val d'Anniviers (Eifischtal), das sich hier Zinaltal nennt, eingebettet in die majestätische Gebirgslandschaft der 4000er-Gipfelkrone von Weisshorn, Bishorn, Zinalrothorn, Obergabelhorn, Matterhorn und Dent Blanche. Zinal ist mit dem Gütesiegel «Familien willkommen» ausgezeichnet und bietet sommers und winters eine gute Infrastruktur für Sportler und Familien.

Der Walliser Ferienort Zinal liegt auf 1670m zuhinterst im Val d'Anniviers (Eifischtal), das sich hier Zinaltal nennt, eingebettet in die majestätische Gebirgslandschaft der 4000er-Gipfelkrone von Weisshorn, Bishorn, Zinalrothorn, Obergabelhorn, Matterhorn und Dent Blanche.

Grimentz

Grimentz liegt auf 1570 Meter im Walliser Val d’Anniviers. Es ist ein richtiges Bilderbuchdorf, berühmt für die von der Sonne beinahe schwarz gebrannten Getreidespeicher und die unzähligen, feurig roten Geranien vor den Fenstern.

Grimentz liegt auf 1570 Meter im Walliser Val d’Anniviers. Es ist ein richtiges Bilderbuchdorf, berühmt für die von der Sonne beinahe schwarz gebrannten Getreidespeicher und die unzähligen, feurig roten Geranien vor den Fenstern.

Lötschental

Das Lötschental liegt eingebettet in eine imposante Bergkulisse zwischen den Walliser und den Berner Alpen. Das weitgehend unverbaute Tal mit seinen noch intakten Dörfern lädt zu naturnahen Ferien abseits der grossen Tourismuszentren.

Das Lötschental liegt eingebettet in eine imposante Bergkulisse zwischen den Walliser und den Berner Alpen. Das weitgehend unverbaute Tal mit seinen noch intakten Dörfern lädt zu naturnahen Ferien abseits der grossen Tourismuszentren.

Aigle – Leysin – Col des Mosses

Leysin auf einer sonnigen Terrasse auf 1200m oberhalb von Aigle im unteren Rhonetal bietet neben herrlicher Sicht auf Rhoneebene, Mont Blanc, Dents du Midi und Diablerets eine attraktive Familien-Ferienwelt. Auch Skifahrer, Snowboarder, Wanderer, Biker, Kletterer und Gleitschirmflieger kommen auf ihre Rechnung.

Leysin auf einer Terrasse auf 1200m oberhalb von Aigle im unteren Rhonetal bietet neben der herrlichen Sicht auf Rhoneebene, Mont Blanc, Dents du Midi und Diablerets eine attraktive Familien-Ferienwelt.