Cabane d'Antème

Cabane d'Antème

Tief unten das Val d'Illiez, malerisch bei den kleinen Bergseen gelegen, unter den Felswänden der Haute Cime, mit Blick zu den Portes du Soleil. Der Zugang ist lang, von der Bahnstation Champéry im Tal unten 3h30 und 1000 Höhenmeter, oder auf der Tour des Dents du Midi (mehrtägige Rundwanderung)...mehr

Dominikanerinnen von Bethanien

Dominikanerinnen...

Das Gästehaus Kloster Bethanien liegt in St.Niklausen Obwalden 800 m ü....mehr

Cabane d'Antème

Tief unten das Val d'Illiez, malerisch bei den kleinen Bergseen gelegen, unter den Felswänden der Haute Cime, mit Blick zu den Portes du Soleil. Der Zugang ist lang, von der Bahnstation Champéry im Tal unten 3h30 und 1000 Höhenmeter, oder auf der Tour des Dents du Midi (mehrtägige Rundwanderung) von Les Cerniers / Chindonne her oder von Salanfe über den Col de Susanfe, Pas d'Encel (Felsenweg).

Tief unten das Val d'Illiez, malerisch bei den kleinen Bergseen gelegen, unter den Felswänden der Haute Cime, mit Blick zu den Portes du Soleil.

Tipicamp

Das idyllisch gelegene Tipicamp oberhalb des Thunersees bietet spannende Tage und unvergessliche Nächte für Gross und Klein.

Capanna Cava

Ab Biasca auf zwei unterschiedlichen Wanderungen zwischen 5h30 und 6h erreichbar. Die Route führt anfangs durch den Wald bis zur Alpweide auf 2066m, wo sich die Hütte befindet.

Dominikanerinnen von Bethanien

Das Gästehaus Kloster Bethanien liegt in St.Niklausen Obwalden 800 m ü. M. auf einer idyllischen Hochebene. Die Rundsicht über den Sarnersee und die Obwaldner Berge ist einzigartig. Ausserdem befindet sich unser Haus in 30-minütiger Gehdistanz zum Flüeli-Ranft, dem Wirkungsort des heiligen Bruder Klaus.

Zwei Gemeinschaften heissen Sie herzlich willkommen:
die Dominikanerinnen von Bethanien, die 1972 das Haus errichteten, und die Gemeinschaft Chemin Neuf.
Im Sommer 2012 hat die Gemeinschaft Chemin Neuf die Leitung des Gästehauses übernommen.
Beide Gemeinschaften haben eine Allianz geschlossen, die den gemeinsamen Weg ermöglicht.

Ein Ort für Stille, Bildung und Begegnung
auftanken und Gott suchen - entspannte Ferien verbringen - einen Kurs besuchen - Ihr Seminar durchführen - gemeinsam Feiern beim Familienfest oder Vereinsanlass - Programmangebot beim Tagesausflug - Ort für Pilger

Geniessen Sie herzliche Gastfreundschaft in besonderer Atmosphäre!

Das Haus liegt in naher Gehdistanz zum Ranft, dem Wirkungsort des Heiligen Bruder Klaus und zum Flüeli-Ranft mit seinem Geburts- und Wohnhaus.