Alphütte Tritt, 1600m

Niederbauen-Chulm

Einzigartiger Aussichtspunkt mitten im Gebiet des Vierwaldstättersees mit Blick zur Stadt Luzern auf der einen und ins Gebiet des Gotthards auf der anderen Seite. Zugang mit der kleinen Luftseilbahn ab Emmetten, Verpflegung und Unterkunft im Berghaus, ein besonderer Geheimtipp ist die Einkehr in der Alp Tritt.

Die ersten 800 Höhenmeter schenken sich erfahrene Gipfelstürmer: Zu verlockend sind die kleinen blauen Gondeln, die von Emmetten am Vierwaldstättersee hinauf zur Alp Niederbauen gleiten. Einmal auf 1570m angekommen und einen ersten satten Blick auf See, Alpen, Felsbänder, Rigi und Buochserhorn geworfen, geht es auf den 1923m hohen Niederbauen Chulm.

Wildbeobachtungspfad am Niederbauen

Wer auf dem 11 Kilometer langen Naturbeobachtungspfad zwischen Niederbauen und Stockhütte wandert, weiss, wonach Ausschau halten: Tafeln am Weg vermitteln grundlegendes Wissen über die einheimische Fauna, ihren Lebensraum und ihre Lebensweise und weisen darauf hin, wo man welche Tiere sehen könnte.

Wer auf dem Wildbeobachtungspfad wandert, weiss, wonach Ausschau halten: Tafeln am Weg vermitteln grundlegendes Wissen über die einheimische Fauna, ihren Lebensraum und ihre Lebensweise und weisen darauf hin, wo man welche Tiere sehen könnte.