Melchsee-Frutt

Melchsee-Frutt

Mitten in der Zentralschweiz liegt, von Seen und Bergen umgeben, die kleine Ferienregion Melchsee-Frutt / Melchtal / Kerns. Touristisches Zentrum des weitläufigen Gebietes ist das knapp 2000 Meter hoch gelegene Hochtal der Melchsee-Frutt auf 2000m, mit dem autofreien, familienfreundlichen...mehr

Frutt Lodge & Spa

Frutt Lodge & Spa

Wohlbefinden vom Feinsten und noch dazu an einmaliger Lage auf 1920 m. ü. M.mehr

In der alten Wassersäge

In der alten...

Die «Säge» in Giswil steht für ein Stück Geschichte: Als einzige...mehr

Melchsee-Frutt

Mitten in der Zentralschweiz liegt, von Seen und Bergen umgeben, die kleine Ferienregion Melchsee-Frutt / Melchtal / Kerns. Touristisches Zentrum des weitläufigen Gebietes ist das knapp 2000 Meter hoch gelegene Hochtal der Melchsee-Frutt auf 2000m, mit dem autofreien, familienfreundlichen Ferienort am kleinen Bergsee inmitten einer beliebten Wanderregion.

Mitten in der Zentralschweiz liegt, von Seen und Bergen umgeben, die kleine Ferienregion Melchsee-Frutt / Melchtal / Kerns. Touristisches Zentrum des weitläufigen Gebietes ist das knapp 2000 Meter hoch gelegene Hochtal der Melchsee-Frutt mit dem autofreien, familienfreundlichen Ferienort am kleinen Bergsee.

Frutt Lodge & Spa

Wohlbefinden vom Feinsten und noch dazu an einmaliger Lage auf 1920 m. ü. M.

Das höchstgelegene 4****S Hotel Europas an einem See thront im autofreien Luftkurort Melchsee-Frutt. Es wurde 2011 eröffnet. 58 Zimmer und 3 Suiten, alpiner Luxus und modernes Design spielen hier perfekt zusammen. Ein Gourmetrestaurant und ein Tagesrestaurant mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten, Lobby & Bar mit Kamin, grosse Sonnenterrasse, 900m2 Spa, sowie Seminar- und Banketträume für bis zu 120 Personen. Im Winter Ski in & Out, im Sommer grandioses Wander- und Bikegebiet.

Zinsli Kinderland

Das neue Kinder-Mörliland lässt die Herzen der ganz Kleinen höher schlagen. Es liegt ideal vor dem Restaurant Giswilerstock.

In der alten Wassersäge

Die «Säge» in Giswil steht für ein Stück Geschichte: Als einzige wasserbetriebene Schlegelsäge der Schweiz und vollständig aus Holz, verströmt sie Nostalgie und Handwerkerromantik. Sie werden staunen, wie wenig Wasser es braucht, um das mächtige Rad in Schwung zu bringen. Und das eigenhändig geschnittene Stück Holz wird Sie an die eindrücklichen Stunden in der «Säge» erinnern.

Die «Säge» in Giswil steht für ein Stück Geschichte: Als einzige wasserbetriebene Schlegelsäge der Schweiz und vollständig aus Holz, verströmt sie Nostalgie und Handwerkerromantik.