Käfigturm

Der Käfigturm bildete das zweite Westtor der Stadt. Der Turm wurde von 1256 - 1344 gebaut, diente ab 1643 als Gefängnis und hatte diese Funktion bis 1897 inne. 1691 kam auch das nun historisch interessante Uhrwerk hinzu. mehr

Chillon

Kubus

Der Erweiterungsbau zum Bernischen Historischen Museum verblüfft mit dem im Boden versenkten Ausstellungssaal und einem beachtlichen Raumprogramm. mehr

Kubus
11 Brunnen

11 Brunnen

Noch bis vor hundert Jahren spielte der öffentliche Brunnen im Leben der Stadt eine viel grössere Rolle, das dies eine zentrale... mehr

Käfigturm

Der Käfigturm bildete das zweite Westtor der Stadt. Der Turm wurde von 1256 - 1344 gebaut, diente ab 1643 als Gefängnis und hatte diese Funktion bis 1897 inne. 1691 kam auch das nun historisch interessante Uhrwerk hinzu.

Kubus

Der Erweiterungsbau zum Bernischen Historischen Museum verblüfft mit dem im Boden versenkten Ausstellungssaal und einem beachtlichen Raumprogramm.

Der Erweiterungsbau zum Bernischen Historischen Museum verblüfft mit dem im Boden versenkten Ausstellungssaal und einem beachtlichen Raumprogramm.

11 Brunnen

Noch bis vor hundert Jahren spielte der öffentliche Brunnen im Leben der Stadt eine viel grössere Rolle, das dies eine zentrale Wasserversorgungsstelle war. Das unvergleichlich schöne Bild der mittelalterlichen Strassen Berns wäre unvollständig, ohne die zahlreichen Brunnen, deren farbige Figuren und Säulenschäfte das Grau der langgestreckten Häuserfronten auf das schönste beleben.