Aletsch Panoramaweg: Die Schweizer Gletscherroute

Der längste Gletscher Europas gehört nicht umsonst zum UNESCO-Welterbe. Die Landschaft präsentiert sich auf der vierstündigen Wanderung ab der Bergstation Bettmerhorn von seiner spektakulärsten Seite. Steinplatten machen den Bergweg gut begehbar und führen auf Panoramaniveau hoch über dem Aletschgletscher zum märchenhaften Märjelensee.

Wandern «on the rocks»: Dieses Gletschererlebnis bietet ungetrübte Aussichten. Und berauscht – auch ohne ein Gläschen Walliser Wein.

Waldhaus, 1945m

Hotel Restaurant Aletsch, 2000m