Glacier 3000 – Skifahren auch im Sommer

In der Region Glacier 3000 sind die Pisten und Loipen nicht nur im Winter offen. Dank des Gletschers von Transfleuron an der Ostflanke der Diablerets ist hier bei guten Verhältnissen Wintersport aller Art mitten im Sommer möglich. mehr

Chillon

Jungfraujoch – Top of Europe

Seit 1912 bringt die Jungfraubahn Touristen von der Kleinen Scheidegg durch die Eigernordwand hinauf zur Station Jungfraujoch auf knapp 3500m. mehr

Jungfraujoch – Top of Europe
Simplon Pass – eindrückliche Handelsroute

Simplon Pass – eindrückliche...

Der Simplon verbindet Brig im Wallis mit Domodossola in Norditalien. Für Wanderer bietet die Simplonregion ein fantastisches Bergpanorama und eine... mehr

Glacier 3000 – Skifahren auch im Sommer

In der Region Glacier 3000 sind die Pisten und Loipen nicht nur im Winter offen. Dank des Gletschers von Transfleuron an der Ostflanke der Diablerets ist hier bei guten Verhältnissen Wintersport aller Art mitten im Sommer möglich.

In der Region Glacier 3000 sind die Pisten und Loipen nicht nur im Winter offen. Dank des Gletschers von Transfleuron an der Ostflanke der Diablerets ist hier bei guten Verhältnissen Wintersport aller Art mitten im Sommer möglich.

Glacier 3000 – Skifahren auch im Sommer
Detailkarte einblenden

Jungfraujoch – Top of Europe

Seit 1912 bringt die Jungfraubahn Touristen von der Kleinen Scheidegg durch die Eigernordwand hinauf zur Station Jungfraujoch auf knapp 3500m.

Die Bergriesen Eiger, Mönch, Jungfrau und der längste Gletscherstrom der Alpen von nahe.

Jungfraujoch – Top of Europe
Detailkarte einblenden

Simplon Pass – eindrückliche Handelsroute

Der Simplon verbindet Brig im Wallis mit Domodossola in Norditalien. Für Wanderer bietet die Simplonregion ein fantastisches Bergpanorama und eine beeindruckende Alpenflora. Das Hospiz wird heute noch von den Chorherren vom St. Bernhard geführt.

Der Simplon verbindet Brig im Wallis mit Domodossola in Norditalien. Für Wanderer bietet die Simplonregion ein fantastisches Bergpanorama und eine beeindruckende Alpenflora. Das Hospiz wird heute noch von den Chorherren vom St. Bernhard geführt.

Simplon Pass – eindrückliche Handelsroute
Detailkarte einblenden