Savognin

Das alte Graubündner Bergdorf Savognin ist im Sommer ein schönes Wandergebiet. Die Wintersportarena mit besonders breiten Pisten lockt Skifahrer, Carver und Boarder an, bietet aber auch Nichtalpinskifahrern viel Abwechslung. Der Ferienort Savognin positioniert sich als besonders familienfreundlich. mehr

Chillon

Sensorium – das Erfahrungsfeld der Sinne

Sensorium, das Erfahrungsfeld der Sinne. 40 Erlebnisstationen machen es möglich, naturgesetzliche Phänomene zu beobachten und am eigenen Leib zu... mehr

Sensorium – das Erfahrungsfeld der Sinne
Das Kambly Erlebnis

Das Kambly Erlebnis

Das «Kambly Erlebnis» in Trubschachen ist ein für alle Sinne erlebnisreicher Begegnungsort, wo die Besucher die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst... mehr

Savognin

Das alte Graubündner Bergdorf Savognin ist im Sommer ein schönes Wandergebiet. Die Wintersportarena mit besonders breiten Pisten lockt Skifahrer, Carver und Boarder an, bietet aber auch Nichtalpinskifahrern viel Abwechslung. Der Ferienort Savognin positioniert sich als besonders familienfreundlich.

Das alte Bündner Bergdorf Savognin ist im Sommer ein schönes Wandergebiet. Die Wintersportarena mit besonders breiten Pisten lockt Skifahrer, Carver und Boarder an, bietet aber auch Nichtalpinskifahrern viel Abwechslung.

Sensorium – das Erfahrungsfeld der Sinne

Sensorium, das Erfahrungsfeld der Sinne. 40 Erlebnisstationen machen es möglich, naturgesetzliche Phänomene zu beobachten und am eigenen Leib zu erfahren.

Sensorium, das Erfahrungsfeld der Sinne. 40 Erlebnisstationen machen es möglich, naturgesetzliche Phänomene zu beobachten und am eigenen Leib zu erfahren.

Das Kambly Erlebnis

Das «Kambly Erlebnis» in Trubschachen ist ein für alle Sinne erlebnisreicher Begegnungsort, wo die Besucher die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst entdecken, den Ursprung von Kambly erkunden und Momente der Freude geniessen können.

Das «Kambly Erlebnis» in Trubschachen ist ein für alle Sinne erlebnisreicher Begegnungsort, wo die Besucher die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst entdecken, den Ursprung von Kambly erkunden und Momente der Freude geniessen können.